Nach der Eingabe in die Sucheingabe werden Vorschläge angezeigt. Durchstöbere die Vorschläge mit den Pfeiltasten nach oben oder unten. Wähle sie mit der Eingabetaste aus. Wenn es sich bei der Auswahl um einen Satz handelt, wird nach dem Satz gesucht. Wenn es sich bei dem Vorschlag um einen Link handelt, öffnet der Browser die jeweilige Seite.
So funktioniert es
Gastgeber:in

Buchungsinformationen und Buchungseinstellungen für Inserate auf Airbnb Luxe

So findest du Buchungsinformationen

So findest du Informationen zu deinen anstehenden Buchungen, einschließlich Reisedaten, Profile der Gäste und eine Preisaufschlüsselung:

  1. Rufe den Abschnitt „Buchungen“ in deinem Gastgeber:innen-Dashboard auf.
  2. Wähle Details für die Buchung aus, die du anzeigen möchtest.
  3. Du wirst zur Seite mit den Buchungsdetails weitergeleitet. Von hier aus kannst du:
    • Das Profil des Gastes aufrufen, indem du auf das Profilbild klickst, oder auf Profil anzeigen.
    • Zeige Buchungsdetails wie Anzahl der Gäste, bestätigte Reisedaten, Bestätigungscode und Aufschlüsselung der Preise an und klicke auf den Kalender deiner Unterkunft.

Über dein Handy und deinen Computer kannst du Buchungsanfragen verwalten (bestätigen oder ablehnen), Buchungsdetails überprüfen und Gästen Nachrichten schicken.

Buchungseinstellungen für deine Inserate

Buchungsanfrage

Wenn ein Gast oder ein:e Reiseplaner:in (im Auftrag eines Gastes) eine Buchung deiner Unterkunft anfragt, erhältst du dazu eine E-Mail von express@airbnb.com.

Wenn es sich bei der Buchung um eine assistierte Buchung handelt (mit Unterstützung von Reiseplaner:innen), hast du 72 Stunden Zeit, die Buchungsanfrage zu bestätigen oder abzulehnen, bevor diese verfällt.

Wenn es sich bei der Buchung um eine Online-Buchung handelt (direkt vom Gast), hast du 24 Stunden Zeit, die Buchungsanfrage zu bestätigen oder abzulehnen, bevor diese verfällt.

Wenn du eine Anfrage erhältst, werden die entsprechenden Reisedaten automatisch in deinem Kalender blockiert, damit sie anderen Gästen nicht zur Verfügung stehen, bis du die ausstehende Anfrage bestätigt oder abgelehnt hast.

Sofortbuchung

Damit gibst du Gästen und Reiseplaner:innen die Möglichkeit, Aufenthalte noch schneller unter Dach und Fach zu bringen, da sie deine Unterkunft buchen können, ohne sich nach der Verfügbarkeit erkundigen zu müssen. Gäste müssen Folgendem zustimmen:

  • deinen Hausregeln
  • deinen Stornierungsbedingungen
  • dass sie die maximale Gästekapazität der Unterkunft beachten
  • dass sie die Mindestaufenthaltsdauer einhalten

Auf deiner Inseratsseite findest du eine Spalte, in der angegeben ist, ob bei deinen Inseraten die Sofortbuchung aktiviert ist oder nicht. Mehr darüber, wie du die Sofortbuchung für deine Inserate aktivierst oder deaktivierst, erfährst du im Artikel So verwendest du die Sofortbuchung.

Hat dir dieser Artikel weitergeholfen?

Verwandte Themen

  • Gastgeber:in

    Wie kann ich auf mein Luxe-Konto zugreifen?

    Hier erfährst du, was zu tun ist, wenn du dich nicht mehr an deine Log-in-Daten erinnern kannst, deine E-Mail-Adresse ändern oder dein Passw…
  • Gastgeber:in

    Erste Schritte mit Luxe

    Alle Gastgeber:innen auf Airbnb Luxe müssen ein Airbnb-Konto haben. Wenn du kein bestehendes Konto hast, erstelle bitte ein neues Airbnb-Kon…
  • Gastgeber:in

    Standards und Anforderungen von Airbnb Luxe

    Bei Luxe-Unterkünften auf Airbnb hat Qualität höchste Priorität. Hier erfährst du, wie du die besten Unterkünfte auf Airbnb einrichten und d…
Hol dir Hilfe zum Thema Buchungen, Konto und mehr.
Einloggen oder registrieren