Zu Inhalten springen
    Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen
    Updates zum Thema COVID-19
    Um zu den Stornierungs- und Rückerstattungsoptionen zu gelangen, gehe zu deinem Dashboard. Buchungen, die unter unsere Richtlinien für besondere Umstände fallen, können vor dem Check-in ohne Sanktionen oder Auswirkungen auf deinen Superhost-Status storniert werden.

    Kann ich meinen Superhost-Status verlieren?

    Der Superhost-Status wird vier Mal im Jahr evaluiert. Während jedes Evaluierungszeitraums können Gastgeber ihren Superhost-Status – abhängig davon, ob sie alle Anforderungen innerhalb des letzten Jahres erfüllt haben oder nicht – erreichen, behalten oder verlieren. Wenn du bis zum Evaluierungsdatum eine der Anforderungen nicht erfüllst, hast du keinen Anspruch auf den Superhost-Status.

    Anforderungen an Superhosts

    • Du hast mindestens zehn abgeschlossene Aufenthalte ODER drei abgeschlossene Buchungen, die insgesamt mindestens 100 Nächte umfassen
    • Deine Antwortrate liegt bei mindestens 90 %
    • Deine Stornierungsrate liegt bei höchstens 1 % (eine Stornierung pro 100 Buchungen), mit Ausnahme von Stornierungen, die unter unsere Richtlinien für besondere Umstände fallen
    • Deine Gesamtbewertung liegt im Schnitt bei mindestens 4,8 (diese berechnen wir aus deinen gesamten Bewertungen der letzten 365 Tage, wobei dies auf dem Datum beruht, an dem der Gast eine Bewertung geschrieben hat, nicht auf seinem Check-out-Datum)

    Um deinen Superhost-Status zu behalten, musst du in jedem Evaluierungszeitraum weiterhin die Anforderungen an Superhosts erfüllen.

    Verfolge deine Leistung als Gastgeber, um herauszufinden, wie du dich schlägst. Du findest deinen Superhost-Status unter Chancen.

    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?