Verdiene dir als Gastgeber eines Tiny Houses etwas dazu

Erzähl uns ein bisschen von deiner Unterkunft

Verdiene dir als Gastgeber eines Tiny Houses etwas dazu

Erzähl uns ein bisschen von deiner Unterkunft

Werde Gastgeber eines Tiny Houses auf Airbnb

Tiny Houses sind frei stehende Häuser in allen Formen und Größen mit kompakten Wohnräumen, die normalerweise insgesamt auf weniger als 37 Quadratmeter kommen. Als Gastgeber eines Tiny Houses auf Airbnb kannst du Gästen ein einzigartiges Erlebnis in einer effizient und kreativ gestalteten Unterkunft bieten.

Tiny Houses sind frei stehende Häuser in allen Formen und Größen mit kompakten Wohnräumen, die normalerweise insgesamt auf weniger als 37 Quadratmeter kommen. Als Gastgeber eines Tiny Houses auf Airbnb kannst du Gästen ein einzigartiges Erlebnis in einer effizient und kreativ gestalteten Unterkunft bieten.

Was ist Airbnb?

Airbnb bietet Reisenden eine Plattform, auf der sie Unterkünfte und Aktivitäten auf der ganzen Welt finden können. Getragen wird die Community von Gastgebern, die ihren Gästen die Möglichkeit geben, sich vor Ort ganz wie zuhause zu fühlen.

Warum Gastgeber auf Airbnb werden?

Mit Airbnb kannst du einfach und sicher Reisende bei dir begrüßen. Bei Airbnb hast du die volle Kontrolle über deine Verfügbarkeit, Preise, Hausregeln und die Interaktion mit Gästen.

Wir stehen hinter dir

Um dich, deine Unterkunft und dein Eigentum zu schützen, decken wir jede Buchung mit einem Schutz bei Sachschäden in Höhe von bis zu einer Million US-Dollar und einer Unfallversicherung ebenfalls in Höhe von bis zu einer Million US-Dollar ab.

Gastgeben in 3 Schritten

Inseriere deine Unterkunft kostenlos

Teile deinen freien Wohnraum – egal, ob Gästehaus oder Scheune – ganz einfach und ohne Anmeldegebühren.

Entscheide selbst, wie du Gäste aufnehmen möchtest

Lege deinen eigenen Zeitplan, deine Preise und deine Anforderungen an Gäste fest. Wir helfen dir dabei.

Begrüße deine ersten Gäste

Sobald dein Inserat freigeschaltet ist, können Gäste dir Buchungsanfragen schicken. Du kannst ihnen vor ihrem Aufenthalt natürlich auch Fragen stellen.

Die Gastgeber-Garantie war einer der Gründe, die für Airbnb sprachen, weil ich durch sie bei Sachschäden oder anderen Problemen abgesichert bin.
Die Gastgeber-Garantie war einer der Gründe, die für Airbnb sprachen, weil ich durch sie bei Sachschäden oder anderen Problemen abgesichert bin.

Dennis ist Gastgeber in London und weiß die Flexibilität zu schätzen, die ihm die Plattform bietet.

Dennis ist Gastgeber in London und weiß die Flexibilität zu schätzen, die ihm die Plattform bietet.

Von anderen Gastgebern lernen
Die Gastgeber-Garantie war einer der Gründe, die für Airbnb sprachen, weil ich durch sie bei Sachschäden oder anderen Problemen abgesichert bin.
Die Gastgeber-Garantie war einer der Gründe, die für Airbnb sprachen, weil ich durch sie bei Sachschäden oder anderen Problemen abgesichert bin.

Dennis ist Gastgeber in London und weiß die Flexibilität zu schätzen, die ihm die Plattform bietet.

Dennis ist Gastgeber in London und weiß die Flexibilität zu schätzen, die ihm die Plattform bietet.

Von anderen Gastgebern lernen

Bei uns bist du abgesichert

Wir wissen, wie wichtig es ist, den Menschen vertrauen zu können, die in deiner Unterkunft übernachten. Bei Airbnb hast du die Möglichkeit, genau festzulegen, wer buchen kann, und du kannst deine Gäste bereits vor ihrem Aufenthalt kennenlernen.

Wenn doch einmal etwas passieren sollte, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Von unserem Schutz bei Sachschäden in Höhe von bis zu einer Million US-Dollar bis hin zu unserem Kundenservice, der täglich rund um die Uhr für dich da ist, schützen wir dich als Gastgeber in allen Belangen.

Möglichkeit, vor der Buchung die Vorlage eines behördlichen Ausweises zu verlangen
Hausregeln, denen Gäste zustimmen müssen
Möglichkeit, Bewertungen früherer Reisen zu lesen
Kostenloser Schutz bei Sachschäden in Höhe von bis zu 1 Million US-Dollar
Weltweiter Kundenservice, täglich rund um die Uhr verfügbar

Zahlungen einfach gemacht

Lege deine Preise selbst fest

Du kannst deinen Preis immer selbst bestimmen. Brauchst du Hilfe? Mit unseren Tools kannst du den Preis auf die Nachfrage in deiner Gegend abstimmen.

Profitiere von niedrigen Gebühren

Die Registrierung ist kostenlos. Airbnb berechnet Gastgebern in der Regel eine Pauschale von 3 % pro Buchung und gehört damit zu den günstigsten Anbietern auf dem Markt.

Schnelle Bezahlung

Sobald ein Gast eingecheckt hat, überweisen wir dir das Geld per PayPal, Direktüberweisung oder über eine andere Zahlungsart.

Antworten auf deine Fragen

Wer kann Gastgeber auf Airbnb werden?

In den meisten Gegenden ist es ganz einfach, Gastgeber auf Airbnb zu werden, und es ist immer kostenlos, ein Inserat zu erstellen. Ganze Wohnungen und Häuser, Privatzimmer, Baumhäuser und Schlösser sind nur einige der Unterkünfte, die Gastgeber auf Airbnb inserieren.

Weitere Informationen darüber, was von Gastgebern erwartet wird, findest du in den Community-Standards von Airbnb, in denen es um Themen wie Sicherheit, Schutz, Zuverlässigkeit und Standards in Bezug auf Gastfreundschaft geht. Diese helfen Gastgebern dabei, großartige Bewertungen von Gästen zu bekommen.

Was wird von Gästen vor einer Buchung verlangt?

Wir bitten alle Nutzer von Airbnb um einige Angaben, bevor sie eine Buchung bei uns abschließen. Gäste müssen all diese Angaben vervollständigen, bevor sie eine Buchungsanfrage stellen können. Mithilfe dieser Informationen weißt du immer, wen genau du empfängst und wie du deine Gäste kontaktieren kannst.

Airbnb bittet Gäste um die folgenden Angaben: • vollständiger Name • E-Mail-Adresse • bestätigte Telefonnummer • eine kurze persönliche Nachricht • Zustimmung zu den Hausregeln • Zahlungsdaten

Ein Profilbild wird von Gästen erwartet, ist aber nicht verpflichtend. Du darfst einen Gast vor der Buchung deiner Unterkunft auch auffordern, einen Ausweis einzureichen.

Was kostet es, meine Unterkunft zu inserieren?

Die Registrierung und das Inserieren bei Airbnb sind völlig kostenlos.

Sobald du eine Buchung bestätigst, berechnen wir dir als Gastgeber eine Airbnb-Servicegebühr in Höhe von 3 %, um unsere laufenden Kosten zu decken.

Wie bin ich gegen Sachschäden abgesichert?

Für den seltenen Fall, dass ein Gast die Unterkunft eines Gastgebers beschädigt und der Kautionsbetrag nicht ausreicht, um den Schaden zu beheben, oder wenn keine Kaution hinterlegt wurde, deckt die Gastgeber-Garantie von Airbnb Schäden in Höhe von bis zu einer Million US-Dollar ab.

Die Gastgeber-Garantie deckt keine Bargeld- und Wertpapiere, Sammlerstücke, seltenen Kunstwerke, Schmuck, Haustiere oder persönliche Haftung ab. Wir empfehlen Gastgebern, Wertgegenstände sicher aufzubewahren oder zu entfernen, wenn sie Gäste empfangen. Das Programm deckt auch keine Verluste oder Schäden durch Abnutzung ab.

Mehr zum Thema Gastgeber-Garantie erfährst du unter http://airbnb.com/guarantee

Wie lege ich einen Preis für meine Unterkunft fest?

Der Preis, den du für deine Unterkunft verlangst, bleibt ganz dir überlassen. Um dir die Entscheidung zu erleichtern, kannst du nach vergleichbaren Inseraten in deiner Stadt oder Nachbarschaft suchen und dir so ein Bild von den Preisen in deiner Gegend machen.

Zusätzliche Gebühren • Reinigungsgebühr: Du kannst entweder eine Reinigungsgebühr in deinen Preis pro Nacht einrechnen oder in deinen Preiseinstellungen eine Reinigungsgebühr hinzufügen. • Sonstige Gebühren: Um zusätzliche Gebühren außerhalb deiner Preise zu berechnen (z. B. für einen späten Check-in oder für Haustiere), musst du Gäste zunächst vor der Buchung über diese potenziellen Gebühren informieren und dann unser Mediations-Center nutzen, um die zusätzlichen Gebühren auf sichere Weise anzufordern.

Wie kann Airbnb mir dabei helfen, meine Preise festzulegen?

Mit dem Tool für eine intelligente Preisgestaltung von Airbnb kannst du dafür sorgen, dass deine Preise basierend auf Schwankungen bei der Nachfrage nach Inseraten wie deinem automatisch erhöht oder gesenkt werden.

Du bist immer selbst für deinen Preis verantwortlich. Deshalb wird die intelligente Preisgestaltung durch weitere von dir gewählte Preiseinstellungen gesteuert – und du kannst die Preise pro Nacht jederzeit nach deinen Wünschen anpassen.

Die intelligente Preisgestaltung basiert auf der Art und dem Standort deiner Unterkunft, der Saison, der Nachfrage und anderen Faktoren (wie z. B. Veranstaltungen in deiner Gegend).

Möchtest du dir etwas dazuverdienen?

Möchtest du dir etwas dazuverdienen?