Roslindale

Familiäre Geschäfte und lebendige Bauernmärkte liegen nur eine kurze Bahnfahrt von der großen Stadt entfernt.

Roslindale könnte die reale Vorlage für „Cheers“ sein, eine US-amerikanische Sitcom, die in einer Bar spielt und in der sich jeder mit Namen kennt. Beliebt für seine lokalen Unternehmen, Vereine und Straßenfeste, wird Roslindale durch Nachbarschaftlichkeit geprägt. Es scheint, als gäbe es in Roslindale alles, zumindest wenn man nicht nach aufregenden und spätnächtlichen Vergnügungen sucht. Wenn es dich doch zu blinkenden Lichtern und hohen Häusern zieht, nimm einfach den Bus oder die Bahn in die Stadt.

Unterkünfte ansehen Stadtteil speichern

Auf der Karte

Roslindale grenzt an Jamaica Plain, Mattapan, Hyde Park, West Roxbury und Chestnut Hill

Downtown Boston: 26 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Logan International Airport: 28 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Boston Common: 26 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Harvard Square: 26 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Öffentliche Verkehrsmittel benutzen ist Möglich
  • Ein Auto zu haben ist Einfach

Dorfatmosphäre in Bostons Vorstadt

summer day rosindale houses bs062

Amerikanische Flaggen und Veranden säumen Roslindales Wohngegenden.

matimba local business bs052

Die Bewohner unterstützen die kleinen Unternehmen des Viertels.

colorful street mural ronsindale bs029
rosindale people graffiti bs030

Sie unterstützen auch die Verschönerung ihres Viertels. Roslindale beauftragt ortsansässige Künstler, mit Wandgemälden die Häuserfassaden bunter zu machen.

couple walking park bs066

In Roslindale raus zu gehen, ist eine typische Familienunternehmung.

fall leaves park boston bs061
arnold arboretum harvard university bs063

Ob man das bunte Laub im Arnold Arboretum betrachten will, oder die frischesten Tomaten auf dem Bauernmarkt erwirbt – Roslindales Bewohner wissen ihre tolle Umgebung zu schätzen.

father son daughter shopping bs006
welcome to rosindale sign bs001
rosingale village orange bs059

Roslindale Village versammelt kleine Boutiquen, Bücherläden, Bäckereien und Restaurants in seinem einladenden fußgängerfreundlichen Zentrum.

daylight houses streets bs060

Hier kommt man leicht her.

washington street t stop bs004
rosindale village t station bs055

Busse und Bostons Regionalzüge halten in Roslindale.

Mit Liebe gemacht in Roslindale

fornax bread company bakery bs027

Die Fornax Bread Company bäckt jeden Morgen frisches Brot in Roslindale Village.

freshly baked muffins bs020
morning fresh baked bread bs021

Bekannt für seine freundlichen Besitzer und das beliebte Lunch-Menü, hält die Fornax Bread Company das gute Ansehen Roslindales hoch – denn dafür lieben die Bewohner es so.

local bread close shot bs023
local cheese shop bs044

Spezialitätengeschäfte und gutschmeckende Restaurants nennen Roslindale ihr zu Hause.

lot of cheese types bs045
local cheese cellar rosindale bs042
cut cheese for sale bs048
italian food ingredients bs049

Geh doch mal beim Boston Cheese Cellar vorbei und probiere die neuen Käsesorten.

people ordering food bs047

Versuche einen Appetizer und eine Vorspeise in Sophia's Grotto.

appetizer sophias grotto bs040
sophias grotto hidden gem bs034
grilled chicken leg bs038

Locals nennen es einen Geheimtipp.

olive oil bottles bs036

Du wirst merken, dass Roslindale voll davon ist.

ruffino local business boston bs037
street corner restaurant bs032
dining table italian bs033

Roslindales beliebter Bauernmarkt

rosindale saturday farmers market bs008

Die Bewohner verbringen ihre Samstage gern auf Roslindales Bauernmarkt.

people stalls farmers market bs015
bs017

Über 25 Stände füllen die begrünten Fußwege mit frischen Produkten, süßen Dingen, Handgemachtem und Live­mu­sik.

fresh fruits vegetables bs016
farmers market adams park bs003
main street food stall bs012
farmers produce yellow sign bs011

Der Bauernmarkt bietet auch für Kinder etwas.

father daughter walking bs009

In Roslindale sind Samstage die süßesten Tage.

Fotos

Airbnb arbeitet mit ortsansässigen Fotografen aus aller Welt zusammen, um die individuelle Seele eines Stadtteils einzufangen. Die Fotos auf dieser Seite beinhalten Arbeiten von:

Brian Samuels

Website ansehen

Brian Samuels ist ein Lifestyle-Fotograf und Autor aus Boston. Er ist auch der Gründer von A Thought For Food, einem Blog für Rezepte und persönliche Koch-Geschichten. Seine Arbeiten findet man in Edible Boston, Improper Bostonian, Boston Globe, Saveur und Huffington Post. Dieses Airbnb-Projekt ließ ihn mehr von Boston erforschen und entdecken.