Zu Inhalten springen

Luxuriöse Ferienunterkünfte in Paris

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete luxuriöse Ferienunterkünfte in Paris

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

LUXE
Wurde von Experten überprüft
  1. Gesamte Unterkunft: Villa
  2. Saint Germain Des Prés
Maison Cardinal Furstemberg
LUXE
  1. Gesamte Unterkunft: Villa
  2. Passy
Tour Eiffel · Urban retreat in Paris, France

Urban retreat in Paris, France

LUXE
  1. Gesamte Unterkunft: Villa
  2. Passy
Luxury Trocadero · Modern suite with views of the Eiffel Tower

Modern suite with views of the Eiffel Tower

Luxus-Unterkünfte für jeden Stil

Die richtige Unterkunft für deinen nächsten Traumurlaub

  • Ausgewählte Unterkünfte
  • Flexible Buchungsmöglichkeiten
  • Unterkünfte, die sofort gebucht werden können

Beliebte Ausstattungsmerkmale von Luxus-Ferienunterkünften in Paris

Weitere luxuriöse Ferienunterkünfte in Paris

LUXE
Wurde von Experten überprüft
  1. Gesamte Unterkunft: Villa
  2. Passy
Tres Chic Trocadero Garden
LUXE
Wurde von Experten überprüft
  1. Gesamte Unterkunft: Eigentumswohnung
  2. Madeleine
Art de Vivre Elysée
LUXE
  1. Gesamte Unterkunft: Eigentumswohnung
  2. Palais-Royal
Louvre/Palais Royal - Three/Four Bedroom
LUXE
  1. Gesamte Unterkunft: Eigentumswohnung
  2. Palais-Royal
Louvre/Palais Royal - Three Bedroom Duplex
LUXE
  1. Gesamte Unterkunft: Villa
  2. Passy
Eiffel Hideaway · Sleek designer retreat by the Seine, Eiffel Tower
LUXE
  1. Gesamte Unterkunft: Eigentumswohnung
  2. Quartier Latin
Maison Privée
LUXE
  1. Gesamte Unterkunft: Apartment
  2. Passy
Maison Montespan

Alles über Paris

Planst du einen Urlaub in Paris? Bei uns bist du richtig

Paris, eine der berühmtesten – und schönsten – Hauptstädte Europas, erobert seit Hunderten von Jahren die Herzen und Vorstellungen von Künstlern, Schriftstellern und Reisenden, und es fällt nicht schwer zu verstehen, warum. Von breiten, von Bäumen gesäumten Alleen bis hin zu malerischen Kopfsteinpflasterstraßen durchzieht ein Gefühl für Geschichte und Romantik die Stadt. Fast an jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken.

Nahezu durch die Mitte geteilt durch den Fluss Seine, mit dem linken Ufer (oder „Rive Gauche“) im Süden und dem rechten Ufer („Rive Droite“) im Norden, wird die Stadt dann weiter in 20 kleinere Bezirke oder „Arrondissements“ unterteilt, die sich im Uhrzeigersinn spiralförmig aus dem Zentrum auffächern. Jedes Viertel hat etwas Einzigartiges zu bieten, aber Besucher mit einem engeren Zeitplan sollten darauf abzielen, zumindest die zentralsten „einstelligen“ Arrondissements zu besuchen, in denen fast alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu finden sind.

Abgesehen von dem Monat August, in dem viele Geschäfte, Restaurants und andere Unternehmen für den Sommerurlaub schließen, ist Paris das ganze Jahr über das perfekte Reiseziel. Im Frühling machen die milden Temperaturen das Sightseeing zum Kinderspiel, während Paris im Winter eine festliche Atmosphäre annimmt, die dir keinen Zweifel daran lässt, warum es als Stadt des Lichts bekannt ist.

Besuche die Geschäfte

Von Coco Chanel über Christian Dior bis Yves Saint Laurent haben viele der berühmtesten Modedesigner der Welt in Paris gelebt und gearbeitet und sich von der Kunst, Architektur und natürlich den berühmten Stilbewohnern der Stadt inspirieren lassen. Heutzutage strömen Käufer in die französische Hauptstadt, um die Designerflaggschiffe Rue Saint-Honoré und Avenue Montaigne sowie die unabhängigen Boutiquen von Le Marais an der Rive Droite und Saint-Germain-des-Prés an der Rive Gauche zu durchstöbern. Paris beherbergt auch einige ikonische Kaufhäuser. Nur wenige Schritte von der historischen Opéra Garnier entfernt befinden sich die spektakulären Galerien Lafayette und Printemps, während das Le Bon Marché im gehobenen 7. Arrondissement namhafte Designermarken und Nischenlabels in einem äußerst raffinierten Ambiente bietet.

Galerie-Hopping

Es wäre einfach genug, ein ganzes Wochenende damit zu verbringen, einfach das berühmte Louvre-Museum zu erkunden. Es beheimatet einige der kulturell bedeutendsten und bekanntesten Gemälde der Welt (darunter natürlich die Mona Lisa) sowie eine große Auswahl an historischen Artefakten und Skulpturen. Doch Paris hat so viel mehr zu bieten, wenn es um Kunst geht. Fans von Impressionismus und Expressionismus sollten ins Musée d 'Orsay gehen, wo Leute wie Monet, Van Gogh, Gauguin und mehr in der atemberaubenden Umgebung eines ehemaligen Bahnhofs ausgestellt werden, während du, wenn dein Geschmack mehr auf der Seite des Zeitgenossen irrt, das Centre Pompidou nicht verpassen solltest. Das in den 1970er-Jahren erbaute architektonische Meisterwerk beherbergt das Musée Nationale d 'Art Moderne, eine Sammlung von über 100.000 Werken von 6.400 Künstlern aus aller Welt aus dem Jahr 1905 bis heute.

Besuche Versailles

Versailles ist eine Stadt für sich, die nur circa 40 Kilometer westlich von Paris liegt. Die kurze Zugfahrt von rund 45 Minuten macht es zum perfekten Tagesausflug für diejenigen, die über die Grenzen von Paris hinaus erkunden möchten. Dort angekommen ist das legendäre Château de Versailles die Hauptattraktion. Es wurde 1624 vom französischen König Ludwig XIII. erbaut, expandierte aber dramatisch und ohne Kosten, die im 17. und 18. Jahrhundert, am bekanntesten von Ludwig XIV., erspart blieben. Die weitläufige königliche Residenz mit 700 Zimmern glänzt mit Blattgold, riesigen Spiegeln und gigantischen Kristalllüstern, während ihre weitläufigen Gärten mit prunkvollen Brunnen, einer Grotte, einem Labyrinth und sogar einem falschen rustikalen Weiler aufwarten.

Entdecken Montmartre

Auf einem großen Hügel im Norden der Stadt gelegen, hat Montmartre das Gefühl eines malerischen französischen Dorfes. Seine hübschen gepflasterten Straßen und Plätze sind gesäumt von bunten Häusern und gemütlichen Cafés, die jedem vertraut sein werden, der den Film Amélie gesehen hat. Vor dem Ersten Weltkrieg beherbergte das Viertel berühmte Künstler wie Pablo Picasso, Henri de Toulouse-Lautrec und Amadeo Modigliani, von denen viele in der nahegelegenen Cimitière de Montmartre begraben sind. Genieße die Aussicht über Paris von den Stufen der Basilique du Sacre Coeur, dem weißen Marmordenkmal des deutsch-französischen Krieges, bevor du zum Abendessen in einem der vielen traditionellen Bistros der Gegend aufbrichst.

Erlebe die Stadt wie ein Einheimischer – in einer der Luxusunterkünfte in Paris

Nach einem langen Tag voller Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten brauchst du einen bequemen Ort, an den du zurückkehren kannst. In den luxuriösen Pariser Apartments wirst du dich gleich wie zuhause fühlen.

Ferienwohnungen im 6. Arrondissement

Ansonsten bekannt als Saint-Germain-des-Prés, hat dieses Viertel am linken Ufer eine schicke Atmosphäre, mit unabhängigen Boutiquen und winzigen Weinbars neben privaten Kunstgalerien, Designer-Geschäfte und Michelin-Sterne-Restaurants. Die nahe gelegene Sorbonne Universität verleiht der Gegend ein wissenschaftliches Gefühl, das man bei einer Tasse Kaffee oder Schokoladenchaud im Les Deux Magots genießen kann, einem beliebten Ausflugsziel der Philosophen Simone de Beauvoir und Jean-Paul Sartre sowie der Schriftsteller James Baldwin und Ernest Hemingway. Die Ferienwohnungen im 6. Arrondissement bieten viel Pariser Charme mit typischen Elementen Haussmanns STils wie hohen Decken, großen Fenstern und schmiedeeisernen Balkonen.

Apartments rund um die Champs-Elysées

Sie ist eine der berühmtesten Straßen der Welt. Wo sollte man also besser auf seiner Reise nach Paris übernachten als in einer der Ferienwohnungen an den Champs-Elysées? Die Avenue des Champs-Elysées erstreckt sich über eine Meile vom Place de la Concorde bis zum Arc de Triomphe und beherbergt Museen wie den Grand Palais und Petit Palais, das historische Théâtre Marigny und den Elysée-Palast, die offizielle Residenz des französischen Präsidenten. Und dann gibt es natürlich noch die Einkaufsmöglichkeiten: Auf den Champs-Elysées und der nahe gelegenen Avenue Montaigne findest du die Flagship-Stores renommierter Modehäuser wie Louis Vuitton, Christian Dior, Balenciaga und Gucci, um nur einige zu nennen. Die Apartments rund um die Champs-Elysées bieten Platz für bis zu sieben Gäste und sind die perfekte Wahl für Ausflüge mit Familie oder Freunden.

Verbring deine Flitterwochen in Paris

Paris gilt als eines der romantischsten Reiseziele der Welt und das aus gutem Grund. Paare, die sich für Flitterwochen in Paris entscheiden, können Abendessen bei Kerzenschein in fantastischen Restaurants und Kreuzfahrten entlang der Seine sowie unübertroffene Einkaufsmöglichkeiten und Kultur genießen. Wenn du einen besonderen Aufenthalt in dieser wunderschönen Stadt planst, solltest du dir unsere Auswahl an luxuriösen Apartments ansehen, von denen einige einen Blick auf den Eiffelturm bieten.

  1. Airbnb
  2. Luxus-Unterkünfte
  3. Europe
  4. France
  5. Paris