Zu Inhalten springen

Luxuriöse Ferienunterkünfte in Alps

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete luxuriöse Ferienunterkünfte in Alps

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

Soline
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 12 Gäste · 5 Betten · 5,5 Bäder
SolineTyrolean 'Stube' architecture near Nasserein lift
Chalet Maria Schnee
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 15 Gäste · 9 Betten · 7,5 Bäder
Chalet Maria Schnee
Antoinette
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 12 Gäste · 3 Betten · 5,5 Bäder
AntoinetteAntoinette

Luxus-Unterkünfte für jeden Stil

Die richtige Unterkunft für deinen nächsten Traumurlaub

  • Ausgewählte Unterkünfte
  • Flexible Buchungsmöglichkeiten
  • Unterkünfte, die sofort gebucht werden können

Beliebte Ausstattungsmerkmale von Luxus-Ferienunterkünften in Alps

  • Küche
  • WLAN

Weitere luxuriöse Ferienunterkünfte in Alps

LUXEGesamte Unterkunft: chalet
Chalet Red
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Alexandra
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Chalet GM
LUXEGesamte Unterkunft: chalet
Chalet Purple
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Balegia Apartment 4
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Crux Penthouse
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Balegia Penthouse
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Chalet 1597
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Nidus Penthouse
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Nidus Apartment 4
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Nidus Apartment 3
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Chalet Laurus

Alles über Alps

Planst du einen Urlaub in den österreichischen Alpen? Bei uns bist du richtig.

Den Begriff „Gemütlichkeit“ gibt es bereits seit dem 18. Jahrhundert. In den österreichischen Alpen, wo wunderschöne Bergdörfer zu schicken und dennoch ganz traditionellen – und gemütlichen – Ferienorten geworden sind, ist der Begriff ganz besonders allgegenwärtig. Eingebettet zwischen den Grenzen von Österreich, Italien, Deutschland und der Schweiz, haben die Berge hier ihre eigene, einzigartige Alpenkultur. Besucher dürfen sich auf Gastfreundlichkeit, kulinarische Gaumenfreuden und jede Menge Spaß freuen.

Viele denken bei Österreich zuerst an schneebedeckte Berge und Skigebiete, doch die österreichischen Alpen sind das ganze Jahr über ein fantastisches Urlaubsziel. Die Skipisten öffnen normalerweise im Dezember und von Januar bis April herrschen in der Regel die besten Schneeverhältnisse. Danach setzt der Frühling ein und die Berge blühen auf. Im Sommer finden Besucher die perfekten Bedingungen zum Wandern, Radfahren und für andere Outdoor-Aktivitäten vor. Bis Ende September kann man mit warmen, sonnigen Tagen rechnen. Für die Anreise mit dem Flugzeug empfiehlt sich der Flughafen Innsbruck mit Direktflügen aus ganz Europa. Auch von den Flughäfen Zürich und München sind viele österreichische Ferienorte bequem zu erreichen.

Skifahren in den besten Skigebieten Österreichs

Das Skigebiet Arlberg mit den Orten St. Anton und Lech ist das größte Skigebiet der Alpenrepublik. Mit über 300 Pistenkilometern zählt es außerdem zu den fünf größten Skigebieten der Welt. Es gibt Abfahrten für alle Könnerstufen. Als erfahrener Skifahrer findest du vor allem rund um St. Anton eine Fülle von anspruchsvollen Pisten. Ganz gleich, wo du deine Unterkunft hast, sind viele der kleineren Orte in der Umgebung einen Abstecher für ein herzhaftes Mittagessen wert – zum Beispiel das malerische St. Christoph mit seinem Dorfidyll aus dem Bilderbuch. Wenn du einen Adrenalinkick suchst, kannst du beim Heli-Skiing unberührte Gebiete abseits der Pisten an den höchsten Punkten der fantastischen Gebirgslandschaft erkunden.

Entspannen und Feiern beim Après-Ski

Après-Ski gehört eigentlich überall zu einem richtigen Skiurlaub, doch in Österreich gehört es zur Tradition wie kaum an einem anderen Ort. Mach dich noch im Skianzug auf in eine Bar unten im Tal oder eine Hütte an der Piste und unterhalte dich über die Erlebnisse des Tages. Sowohl in St. Anton als auch in Lech gibt es Lokale für jeden Geschmack – ganz gleich, ob dir der Sinn nach einem wärmenden Glühwein steht oder ob du mit örtlichem Bier und Schnaps etwas ausgelassener feiern willst.

Mach einen Ausflug nach Salzburg

Der Geburtsort von Wolfgang Amadeus Mozart ist berühmt für seine Barockbauten, insbesondere das Schloss Hellbrunn, die fürsterzbischöfliche Residenz und die Universität. Das enorme Schloss Mirabell am Rande der Altstadt besticht nicht nur durch seine atemberaubende Architektur, sondern auch seine Gartenanlagen, die zu den schönsten Europas zählen. Die mittelalterlich Burg Hohensalzburg steht imposant auf einem kleinen Hügel im Süden der Stadt und ist ebenfalls einen Besuch wert – nicht zuletzt wegen des herrlichen Blicks über die Stadt. Nach einem langen Tag unterwegs in der Stadt ist ein Schnitzel genau das Richtige. In Salzburg ist man der Meinung, dass das Kalbfleisch so lange geklopft werden muss, bis das Schnitzel mindestens so groß ist wie der Teller.

Sommer in den majestätischen Alpen

Auch wenn die Berge im Allgemeinen als Wintersportort gelten, ist in St. Anton und Lech auch im Sommer jede Menge los. Nach der Schneeschmelze werden die österreichischen Alpen fast noch schöner. Auf den Bergwiesen blühen die Wildblumen und die dichten Kiefernwälder erwachen zum Leben. Wanderer strömen von Mai bis September in die Berge, um in diese Landschaften einzutauchen. Und auch bei Mountainbikern und Gleitschirmfliegern ist die Gegend beliebt. Es hat einen besonderen Zauber, die Alpen von oben zu erleben, zusammen mit den einheimischen Steinadlern und Gänsegeiern, und es gibt eine Reihe von Segelflugschulen in St. Anton und Lech, die dir helfen, vom Boden abzuheben. Wenn dir das zu anstrengend klingt, kannst du die schneebedeckten Gipfel ganz gemütlich und entspannt von einer Wellness-Oase aus genießen.

Unterkünfte in den österreichischen Alpen

Wenn du den Charme dieser atemberaubenden Region erleben möchtest, solltest du dir unsere Auswahl an Luxusunterkünften in den österreichischen Alpen ansehen.

Chalets in St. Anton

Bei uns findest du eine große Auswahl an Chalets für jeden Geschmack. Das Chalet Maria Schnee ist ideal für Familien. Für die Kleinen gibt es ein liebevoll eingerichtetes Kinderzimmer und Stockbetten, während die Erwachsenen abends am großen, modernen offenen Kamin sitzen können. Wenn du mit Freunden verreist, ist das Chalet Austria eine gute Wahl. Es umfasst drei eigenständige Wohnungen und bietet Platz für bis zu 29 Personen. Jede der drei Wohnungen ist mit traditionellen Holzmöbeln, einer voll ausgestatteten Küche und einem geräumigen, aber gemütlichen Wohnbereich ausgestattet. Die traditionellen Holzbalken sorgen für ein besonders gemütliches Ambiente. Die meisten unserer Chalets befinden sich im Ortsteil Nasserein von St. Anton, nur wenige Gehminuten von der gleichnamigen Gondelbahn entfernt. Wir haben aber auch Luxus-Chalets im hübschen, nahe gelegenen Dorf St. Christoph, das von seiner eigenen Sesselbahn bedient wird.

Luxus-Ski-Chalets in Österreich

Der alpine Architekturstil kombiniert das Beste aus der barocken Architektur der Region mit einer Sensibilität für die Verwendung lokaler Materialien und einem Schwerpunkt auf der Schaffung warmer, komfortabler Wohnräume. Unsere luxuriösen Ski-Chalets in Österreich verkörpern dies mit ihrer herrlichen Holzeinrichtung und offenen Kaminen. Besuche uns mit Familie oder Freunden und genieße die gemeinsame Zeit in einem unserer hochwertig ausgestatteten Bergunterkünfte.

Chalets in Lech

Lech zählte zu den Lieblingsorten von Prinzessin Diana und anderen Mitgliedern europäischer Adelsfamilien. Dennoch konnte sich der Ort seinen bodenständigen Charakter erhalten. Alle unsere Chalets in Lech sind im traditionellen alpinen Stil gehalten. Wenn du jedoch einmal etwas anderes ausprobieren möchtest, solltest du das Chalet überHaus ausprobieren. Es ist ein ultramodernes Chalet mit eigener Bar, Kino, Spielzimmer und Außenpool direkt am Rande der Skipiste. Am anderen Ende des Spektrums findest du das Chalet 1597. Es wurde im 16. Jahrhundert erbaut und verfügt über die für diese Zeit typischen Steinmauern und überdimensionalen Balken.