Flächenbrände in Nordkalifornien
Wenn du eine freie Unterkunft in dem auf der Karte angezeigten Gebiet hast, denke bitte darüber nach, ob du sie für Andere zugänglich machen möchtest.
Gastgeber in den auf der Karte markierten Regionen bieten ihre Unterkünfte vom 8. Oktober 2017 bis 15. November 2017 kostenlos für die folgenden Gruppen an:
  • Nachbarn, die aus ihren Häusern fliehen müssen
  • Katastrophenhelfer, die kurzfristig im Einsatz sind
Werde einer von 900+ Gastgebern, die Menschen, die evakuiert wurden kostenlos bei sich zuhause aufnehmen.
Eliza
Ted & Joanna
JoAnn
Jim & Ralene
Pete
Robert
Colin
Alex
Julia
Suze
Edward
Christine
Bruno
Jill
Zachary
Swetha
Thomas
Inn St Helena
Natala
Pringl
Bob
Peter
Devon
Jen
Jessie
DeTraci
Michael And Diane
Nez & Brent
Martha
Brandon
+ 928 andere örtliche Gastgeber
Gastgeber in der markierten Region bieten ihre Unterkünfte kostenlos an.
Lass uns loslegen
Schließe dich Tausenden von anderen Gastgebern für einen guten Zweck an.
1
Werde Teil unserer Community
Um loszulegen, erstelle einen verifizierten Airbnb-Account oder logge dich als bestehender Nutzer ein.
2
Stell deine Unterkunft bereit
Wenn du bereits Gastgeber bei Airbnb bist, wähle ein bestehendes Inserat aus oder erstelle ein neues speziell für das Anliegen deiner Wahl.
3
Helfe Menschen in Not
Sobald deine Unterkunft registriert ist, können dir Agenturpartner und verifizierte Account-Inhaber Buchungsanfragen für deine Unterkunft senden.
Die Einzelheiten
Warum stellen Leute ihre Unterkünfte kostenlos zur Verfügung?
Wie funktioniert das für Gastgeber?
Woran können Gastgeber erkennen, welche ihrer Gäste Evakuierte sind?
Wie funktioniert das für Gäste?
Werden alle Unterkünfte von Gastgebern gratis zur Verfügung gestellt?
Wie wird die Verfügbarkeit eingestellt?
Wer kann auf dieser Plattform Unterkünfte sehen und buchen?
Hast du weitere Fragen?
Erfahre mehr über andere Anliegen, die unsere Community aktiv unterstützt.