Open Homes Öffne dein Herz und deine Türen für Menschen, die evakuiert wurden

Werde Teil einer Gastgeber-Community, die ihre Türen für Menschen öffnet, die ihr Zuhause durch Orkane, Waldbrände, Überschwemmungen und andere Katastrophen verloren haben.
Lass uns loslegen
Schließe dich Tausenden von anderen Gastgebern für einen guten Zweck an.
1
Werde Teil unserer Community
Um loszulegen, erstelle einen verifizierten Airbnb-Account oder logge dich als bestehender Nutzer ein.
2
Stell deine Unterkunft bereit
Wenn du bereits Gastgeber bei Airbnb bist, wähle ein bestehendes Inserat aus oder erstelle ein neues speziell für das Anliegen deiner Wahl.
3
Helfe Menschen in Not
Sobald deine Unterkunft registriert ist, können dir Agenturpartner und verifzierte Account-Inhaber Buchungsanfragen für deine Unterkunft senden.
Hast du noch weitere Fragen?
Das freut uns! Es ist ganz sicher kein kleiner Schritt, Fremden in Not kostenlos sein Zuhause zu öffnen. Falls du noch weitere Fragen hast, die nicht durch die unten genannten Informationen beantwortet werden, oder wenn du dich für eine Organisation einsetzt und an einer Zusammenarbeit interessiert bist, dann schreib uns bitte an good@airbnb.com – wir tauschen uns gerne mit dir aus.
Warum stellen Leute ihre Unterkünfte kostenlos zur Verfügung?
Wie funktioniert es?
Gibt es geografische Beschränkungen für Gastgeber?
Werden alle Unterkünfte von Gastgebern gratis zur Verfügung gestellt?
Wie lange bleiben die Gäste üblicherweise?
Wie wird die Verfügbarkeit eingestellt?
Wer kann auf dieser Plattform Unterkünfte sehen und buchen?
Stell deine Unterkunft bereit
Werde Teil einer Gastgeber-Community, die ihre Türen für Menschen öffnet, die ihr Zuhause durch Orkane, Waldbrände, Überschwemmungen und andere Katastrophen verloren haben.
Welches Anliegen ist dir besonders wichtig?
Wenn du von einer Gruppe von Menschen weißt, die von vorübergehenden Unterkünften profitieren würden, lass es uns gerne wissen!
Erfahre mehr über andere Anliegen, die unsere Community aktiv unterstützt.