520qm Reetdachhaus 20 min von Hamburg - 22 Betten!
Gastgeber: Nina&Florin
Nina&Florin ist der Gastgeber.
16 Gäste
5 Schlafzimmer
16 Betten
4,5 Bäder
16 Gäste
5 Schlafzimmer
16 Betten
4,5 Bäder
Dir wird noch nichts berechnet

520 qm großes uriges Reetdachhaus inmitten von Feldern und trotzdem nur 20 von Hamburgs Stadtgrenze.
Platz für bis zu 22 Personen.
Sauna, Kamin, Bullerjahn-Ofen, urige Bar und großer Garten mit tollem Spielplatz für Kinder! Auch für Veranstaltungen

Der Wohnraum

Wir bieten ein sehr geräumiges Reetdachhaus (ca. 520 qm) mit hohem Erholungswert mitten in der Natur zur Alleinnutzung (außer Hausmeisterwohung), abgelegen und doch nur 20 Autominuten von der Stadtgrenze Hamburgs entfernt. Szene-Viertel wie Eimsbüttel und Ottensen sind in 30 Minuten, die Binnen-Alster und die Hafencity in 40 Minuten mit dem Auto erreichbar.
Zur Elbe mit ihren endlosen Radwegen sind es 10 Minuten, die Nordsee bei Büsum erreicht man in gut 1 Stunde, etwa eine viertel Stunde länger braucht Ihr zur "größten Sandkiste der Welt", St.Peter-Ording.
Morgens werden unsere Gäste von den Nachbarskühen oder dem Hahn geweckt, manchmal traut sich auch ein Fasan auf das weitläufige Grundstück.
Das Haus steht auf einem fast 1 Hektar großem Grundstück inmitten von weiten Wiesen. Auf unserem Teich tummeln sich im Frühling die Enten.
Das Haupthaus bietet auf ca. 420 qm 4 großzügige Schlafzimmer, davon 3 mit en-suite Badezimmern, eine moderne Wohnküche und ein rießengroßes Wohn und Esszimmer mit über 7m hohen Decken, uralten Balken und einem großen, urigen Kamin.
Auch die ansonsten separat vermietete, ca. 100 qm große Ferienwohnung mit Sauna ist Teil diese Angebots, die über eine innenliegende Türe mit dem Rest des Hauses verbunden ist. Diese bietet einen Esstisch mit bis zu 6 Stühlen (+ ein Hochstuhl für Kinder) und eine Sofaecke mit TV und einem schwedischen Bullerjahn-Ofen.
Die Ferienwohnung verfügt des Weiteren über eine gemütliche Theke und eigene Küche.
Wir stellen für Euren Aufenthalt einmalig Bettwäsche und Handtücher zur Verfügung.
Wir haben eine große Spielesammlung, die gern benutzt werden darf. In unserem Bücherschrank warten viele Bücher darauf, gelesen zu werden. Es darf und soll auch gern getauscht werden.

Im Einklang mit der Natur: Wir lieben unseren wunderschönen Garten und die vielfältige Blumenpracht, die er uns das Jahr über schenkt. Unsere eigenen Äpfel, Himbeeren oder Rhabarber und Mirabellen sind unser Stolz (es darf gerne genascht werden!), wir lassen den Garten aber auch Natur sein und bieten Insekten und anderen Tieren einen Lebensraum.

In den Sommermonaten gilt über die Wochenden eine Mindestmietdauer von 3 Nächten. Bei kurzfristigen Buchungen können wir gerne darüber verhandeln.

Wir erhalten viele Anfragen für größere Feste und Hochzeiten, bei denen die Gästezahl für einzelne Tage des Buchungszeitraums die Bettkapazitäten übersteigt, weil viele Gäste nur tagsüber oder abends zum Feiern kommen. In diesem Fall berechnen wir auf Grund des höheren Organisationsaufwands und der größeren Abnutzung immer 22 Übernachtungsgäste über den gesamten Zeitraum, eine erhöhte Endreinigungsgebühr und eine entsprechende Pauschale für die Tagesgäste. Außerdem stellen wir Euch mit Peggy eine professionelle Betreuerin an die Seite, die Euch vor und während der Hochzeit mit Rat und Tat zur Seite steht.


Besichtigungen für alle Gruppen, die keine Feste bei uns planen:
Gerne könnt Ihr mit uns vorab einen Besichtigungstermin vereinbaren. Entweder könnt Ihr das Haus kostenfrei ohne Begleitung besichtigen oder mit Begleitung gegen eine Gebühr von 15,-€, denn ein Mitarbeiter nimmt sich in diesem Fall dafür bis zu 1 Stunde Zeit für Euch. Diese 15 Eur werden Euch bei einer verbindlichen Buchung dann aber wieder gutgeschrieben.

Zugang für Gäste

TV, Sauna, Kamin, Bullerjahn-Ofen, Bar, kostenfreies W-LAN, große Spielesammlung, viele Bücher, Hausschuhe;

Im Außenbereich Baumhaus mit Rutsche und Feuerwehrstange, Seilbahn, Sandkiste, Trampolin und Schaukel für die Kinder (alles auf eigene Gefahr!), Gartenteil, Terrasse

In der für bis zu 22 Personen vollausgestatteten Küche findet Ihr auch einen Wasserkocher, eine Nespresso Dolce Vita Kaffeemaschine und eine Filterkaffeemaschine, dazu Milchschäumer.

Interaktion mit Gästen

Den Gästen steht das Haus und das Grundstück grundsätzlich allein zur Verfügung. Es gibt nur ein paar Zimmer in abgetrennten Bereichen und mit eigenen Eingängen, die privat genutzt werden, siehe auch Grundriss. Alle paar Wochen kann es passieren, dass Ihr uns mit unseren 4 kleinen Kindern mal persönlich im Garten trefft. Ansonsten stehen Euch der Garten und die verbleibende und immer noch sehr großzügige Wohnfläche von 520 qm zur Alleinnutzung in einer abgeschlossenen Einheit allein zur Verfügung. Euch stehen 3 Terassen (Süd- West und Nordostseite, jeweils mit viel Sonne) zur Verfügung. Nach Rücksprache könnt Ihr den modernen Gasgrill benutzen.
Kinder sind herzlich willkommen und haben bei uns reichlich Auslauf. Bei uns ist es gemütlich und familiär.

Weitere wichtige Infos

Unser Haus ist ein altes wunderschönes Reetdachanwesen, welches in den 80er Jahren wiedererbaut wurde, lediglich die Frontmauer ist ein Original aus dem 17.Jahrhundert. Die zahlreichen Details wie Mauerungen, Fachwerk und dunkle Balken geben ihm den einzigartigen Charme norddeutscher Landschaft und Gemütlichkeit.


Ausstattung
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück

Preise
Zusätzliche Personen 25 € / Nacht bei mehr als 8 Gästen
Reinigungsgebühr 300 €
Kaution 1500 €
Wochenrabatt: 30%
Wochenendpreis 600 € / Nacht
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.
Erfahre mehr

Schlafgelegenheiten
Schlafzimmer 1
1 Doppelbett (1,80 × 2 m), 1 Doppelbett (mind. 1,50 x 2 m)
Schlafzimmer 2
1 Doppelbett (1,80 × 2 m), 1 Doppelbett (mind. 1,50 x 2 m)
Schlafzimmer 3
1 Doppelbett (mind. 1,50 x 2 m), 1 Doppelbett
Schlafzimmer 4
1 Doppelbett (mind. 1,50 x 2 m)
Schlafzimmer 5
1 Doppelbett (1,80 × 2 m), 4 Matratzen auf dem Boden
Gemeinsam genutzte Räume
1 Doppelbett (mind. 1,50 x 2 m), 1 Babybett

Hausregeln
Rauchen verboten
Der Check-in ist jederzeit nach 17:00
Check-out bis 10:00
Eigenständiger Check-in mit lockbox

-Check-In 17:00, Check-Out 10:00. Je nach Auslastung können wir auch eine frühere Check-In-Zeit oder spätere Check-Out-Zeit vereinbaren. Pro Extra-Stunde berechnen wir 25 Euro.

-Im Haus herrscht absolutes Rauchverbot. Bitte beim Rauchen vor dem Haus genug Abstand vom Reetdach halten und Kippen im Aschenbecher entsorgen.

-Im Garten darf wg. des Reetdaches offenes Feuer nur mit besonderer Erlaubnis gemacht werden, auch Grillen mit Kohlegrills ist nicht erlaubt.

-Bitte trennt den Müll: Wir haben eine Bio-, Papier- und Restmülltonne und gelbe Säcke. Bitte entsorgt Eure leeren Glasflaschen in den Altglas-Containern am Ortseingang von Elmshorn, denn unsere Putzfrau kommt mit dem Fahrrad!
Müllgebühren sind im Mietpreis enthalten, aber nur im üblichen Rahmen. Pro Übernachtungsgast dürfen maximal 5 Liter Restmüll entsorgt werden, pro weiteren Liter Restmüll wird eine Gebühr von 5 EUR erhoben. Falls Ihr z.B. für Eure Hochzeit oder andere Veranstaltungen dekoriert und dann besonders viel Müll anfällt, habt bitte Verständnis dafür, dass wir Euch bitten werden, diesen Extra-Müll selbst zu entsorgen oder von uns gebührenpflichtige Müllsäcke zu erwerben.

-Grill: Euch steht ein moderner Gasgrill zur Verfügung, den Ihr auf eigene Gefahr benutzen könnt. Wir stellen den Grill aber nicht das Gas! Bitte bringt Eure eigene Gasflasche mit, am besten passt eine 5L Flasche unter den Grill. Alternativ könnt Ihr eine der bei uns vorhandenen leeren Gas-Flaschen bei der nächsten Tankstelle gegen eine volle eintauschen, dann spart Ihr Euch das Pfand. Bitte hinterlasst den Grill so sauber wie Ihr ihn vorgefunden habt. Ansonsten muss ich 20 EUR Reinigungskosten von der Kaution abziehen.

-Die Endreinigungsgebühr enthält nicht die Reinigung von Geschirr, Besteck, Pfannen, Töpfen etc. Bitte kümmert Euch selbst darum und stellt alle Dinge zurück an ihren Platz. Wir haben eine Spülmaschine - bringt am Besten ein paar Tabs von zu Hause mit! Das Haus ist bitte besenrein zu hinterlassen, und Möbel dort, wo sie vorher waren.

-Maximal 2 Hunde sind erlaubt - aber Haare im Haus und Kot im Garten müssen von Euch entfernt werden.

-Für die Spielgeräte vom Baumhaus über die Seilbahn, Schaukeln bis hin zum Trampolin können wir keine Haftung übernehmen. Sie sind teilweise selbst gebaut und von meinen eignen Kindern ausgiebig getestet. Sie sind aber nicht vom TÜV oder einer anderen öffentlichen Stelle abgenommen - also gilt: Benutzung auf eigene Gefahr und nur unter Aufsicht der Eltern.

-Insbesondere bei größeren Gruppen haben wir leider schon ein paar schlechte Erfahrungen gemacht, was die Einhaltung der Hausregeln, insbesondere der Ordnung und Sauberkeit bei Rückgabe betrifft. Daher werde ich vor der Buchung in manchen Fällen einen preislichen Aufschlag ins Angebot mit aufnehmen, den ich unmittelbar nach dem Aufenthalt über Airbnb erstatte, wenn alles gut gelaufen ist - und das ist zum Glück dann doch der Regelfall.

-Lautstärke: Die Nachbarn wohnen weit weg und sind nicht empfindlich, auch ich habe nichts dagegen, wenn es mal lauter oder später wird. Trotzdem gelten im Zweifel oder Streitfall natürlich die gesetzlichen Regeln zu Lautstärke und Ruhezeiten.

Besichtigungen:
Gerne könnt Ihr mit uns vorab einen Besichtigungstermin vereinbaren. Hierfür erheben wir eine Gebühr von 15,-€ als Aufwandspauschale. Diese werden Euch bei einer verbindlichen Buchung wieder gut geschrieben.


Stornierungen

Sicherheits-Features
Rauchmelder
Erste-Hilfe-Set
Feuerlöscher

Verfügbarkeit
Der Mindestaufenthalt in dieser Unterkunft variiert.

41 Bewertungen

Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Elizaveta
September 2017
Liebe zukünftige Gäste des Landhauses Kurzenmoor, überzeugt Euch vor Ort, was das Haus bietet, und sprecht bei größeren Veranstaltungen wie Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern vorher so oft wie möglich mit dem Gastgeber. Dieser teilt von sich aus keine geänderten Umstände oder Probleme am und um das Haus mit! Wir hatten bei unserer Hochzeit erheblichen Mehraufwand, sowohl organisatorisch als auch finanziell, weil nicht alles, was geplant und vor allem abgesprochen wurde, so funktioniert hat. Das Haus hatte Pflege nötig- von der Sauberkeit (Staub, Müll, Garten) als auch der Technik (W-Lan, Elektrik, Stromausfälle) her. Unsere mehrfachen Besichtigungen hatten uns noch ein anderes, besseres Bild des Zustands gezeigt. Wir standen zwei Tage vor der Hochzeit angesichts der Umstände vor der Entscheidung, auf eine andere Location auszuweichen- liebe Brautpaare: Stellt Euch das vor! Der vorhandene Nachbar achtet sehr auf sein Recht auf Nachtruhe (ab 22:00) und ruft dann auch öfters nach eigener Aussage die Polizei, um dieses durchzusetzen. Zudem befindet sich der Hauptstromkasten für das Anwesen noch in seinem Teil des Anwesens... das sollte man bedenken und sich mit dem Nachbar absprechen bzw. die Veranstaltung bei ihm anmelden. Als gravierendsten Umstand empfanden wir aber die mangelhafte Bereitschaft zur Kommunikation- vor allem eine Hochzeitsgesellschaft hat durch die Vielzahl an organisatorischen Fragestellungen wenig Zeit und Geduld sich um jede Kleinigkeit am Haus selbst kümmern zu müssen. Hier hätten wir uns mehr Betreuung und problemlosere Abläufe gewünscht. Wer all das in Kauf nehmen will wegen der tollen Kulisse und der bäuerlichen Romantik, dem sei das Objekt herzlich empfohlen. Auch Feriengäste kommen hier auf ihre Kosten, sofern der Zustand des Hauses und des Gartens den eigenen Vorstellungen nicht entgegensteht. Zusammenfassend bleibt uns die unvergessliche Erinnerung an unsere schöne Feier, aber auch an den damit verbundenen Ärger, die Trauer und den Stress bei den Vorbereitungen. Wenn sich die Bedingungen am und um das Haus verbessern würden, stünde einer schönen Feier nichts im Wege!
Nutzerprofil von Nina&Florin
Antwort von Nina&Florin:
Ja, der im Sommer gekündigte, ehemalige Hausmeister, der Ende 2017 auszieht, ist leider ein unangenehmer Nachbar geworden, der auf die gesetzliche Nachtruhe besteht. Ich bin selbst auch klüger geworden und werde verhindern, dass ein zukünftiger Hausmeister seinen Frust über eine Kündigung an den Gästen in dieser Form auslassen kann. Mit allen anderen Nachbarn, die in einiger Entfernung vom Haus wohnen gab es bzgl. Lärm noch nie Probleme. Ich bin selbst nicht lärmempfindlich und habe mich auch nie diesbezüglich bei Gästen oder Elizaveta beschwert, trotzdem kann auch ich die öffentlichen Gesetze nicht verändern. Ich bin ja noch nicht einmal verpflichtet dazu, habe aber Elizaveta trotzdem vor ihrer Ankunft darüber informiert, dass sie bei einem zu hohem Lautstärkepegel nach 22:00 mit Beschwerden rechnen muss. Auf die Bitte von Elizaveta hin habe ich sogar die Hotelkosten zur externen Unterbringung des Hausmeisters getragen, obwohl die von Elizaveta bestätigte Hausordnung klar vorsieht, dass auf die übichen Ruhezeiten zu achten ist. Ich habe auch nie angegeben, dass ich ein Hotel bin, dass sich um alle Details einer Hochzeit kümmert, sondern ich vermiete ein wunderschönes Haus, mit dem alle Gäste außer Elizaveta hoch zufrieden sind. Nun nutzt Elizaveta die schlechte Bewertung um ihren Stress als Braut Luft zu machen, dass evtl. eine viel zu laute Party durch die Polizei abgebrochen werden könnte. Das finde ich alles andere als fair. Ebenso wenig, dass mein Pferdeanhänger durch die Gegend geschoben wurde und beide Reifen dabei zu Bruch gingen. Von Elizaveta kam lediglich der Hinweis darauf, es sei anscheinend zu wenig Luft darin - kein Wort darüber, dass es ihr leid tut und sie gerne den Schaden begleichen würde. So macht das Vermieten an Hochzeitsgäste keinen Spaß.
September 2017

Nutzerprofil von Heiko
August 2017
Ideale Unterkunft für Zusammenkommen von Familien, Verwandtschaft, Freunden etc.

Nutzerprofil von Tom
Juli 2017
Wir haben 30igsten Geburtstag gefeiert in großer Runde. Das Haus ist der Wahnsinn und wir hatten ein großartiges, langes Wochenende. Der Kontakt zum Vermieter war auch tadelos und die Abwicklung einwandfrei. Gerne wieder. Sehr empfehlenswert.

Nutzerprofil von Sibylle
Juli 2017
Wir hatten einen richtig schönen Aufenthalt in Seester. Das Haus war sehr gemütlich und angenehm groß, wir hatten alles was wir brauchten und kommen gerne mal wieder.

Nutzerprofil von Karen
Juni 2017
Ein traumhaftes Wochenende, an dem einfach alles gestimmt hat: betritt man das Haus, fühlt man sich gleich aus dem Alltag herausgehoben, man kann entspannen und sich einfach wohlfühlen. Das Wetter war perfekt, so dass der Garten in Besitz genommen werden konnte - perfekt für die Kinder, die konnten sich die Tage selbst beschäftigen und rundum Abenteuer erleben. Das angelieferte Essen aus der Aal-Kate rundete den Genuss ab. Ein Geburtstag für mich, der mir in Erinnerung bleiben wird! Ein dickes Dankeschön an Nina und Florin!

Nutzerprofil von Joachim
Mai 2017
Wir haben als eine Gruppe von 13 Personen einen sehr schönen Aufenthalt genossen. Das Haus ist groß und sauber, mit einer guten Zimmeraufteilung mit dazugehörigen separaten Bädern. Bei der Anzahl empfiehlt sich allerdings die zusätzliche Wohnung ebenfalls zu buchen. Das ganze wird abgerundet mit einer großzügigen Terrasse, inkl. Gasgrill und Garten. Die Lage ist sowohl für Tagesausflüge nach Hamburg, als auch für Touren Richtung Nordsee prädestiniert. Die Kommunikation mit Nina & Florin war reibungslos. Insgesamt sehr empfehlenswert.

Nutzerprofil von Julian
Mai 2017
Liebe Nina, Lieber Florin, es war einfach ein Traum! Das Haus und die Lage ist herrlich. Super zum Entspannen und um mit den liebsten Freunden oder Familie zusammen zu sein. Es war für alles gesorgt und alles hat problemlos geklappt. immer wieder. Bis zu nächsten mal.

Dieser Gastgeber hat 100 Bewertungen für andere Unterkünfte.

Andere Bewertungen ansehen
Seester, DeutschlandMitglied seit Mai 2014
Nutzerprofil von Nina&Florin

Eigentlich stammen wir aus Süddeutschland, aber wir lieben die Natur und die frische Luft hier im Norden und haben uns mit einem Reetdachhaus in Mitten von Feldern einen großen Traum erfüllt.
Mittlerweile wohnen wir aus organisatorischen Gründen nicht mehr dort, sind aber dann und wann in unserem Haus und freuen uns, wenn während der restlichen Zeit andere Menschen sich dort wie zu Hause fühlen.

Sprachen: Deutsch, English, Español, Français
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde

Über die Unterkunft

Wenn du in einer Airbnb-Unterkunft übernachtest, dann wohnst du bei jemandem zuhause.


Dies ist die Unterkunft von Nina&Florin.
Nina&Florin
Wojti & Peggy hilft beim Gastgeben.
Wojti & Peggy

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte