the view of our terrace the view of our terrace
Incantevole vista casa in Villa
Incantevole vista casa in Villa
3 Gäste
1 Schlafzimmer
2 Betten
1 Badezimmer
3 Gäste
1 Schlafzimmer
2 Betten
1 Badezimmer
Dir wird noch nichts berechnet

Der Wohnraum

Die Wohnung befindet sich auf der Hügelseite eines der schönsten Hügel der Sorrentiner Halbinsel, es liegt 400 Meter über dem Meeresspiegel zwischen der ganzen natürlichen Vegetation des Mittelmeer-Buschlandes, hat einen separaten Zugang und ist aus einem Schlafzimmer , Küche / Esszimmer und eigenem Bad. Die Wohnung hat alle Gerichte, die man zum Kochen braucht, Wi-Fi und eine Waschmaschine. Außerhalb des Hauses können Sie eine Terrasse mit einer wunderschönen Terrasse genießen, wo Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die sor(SENSITIVE CONTENTS HIDDEN)schen Hügel genießen können, die im blauen Meer von Neapel und Salernos Klippen, von den Inseln Capri, Ischia und Procida enden Eine besondere Ansicht des San Costanzo Berges mit seiner charakteristischen kleinen Kirche. Die Gäste können die Terrasse genießen, um sich zu entspannen oder ein gutes Buch zu lesen. Außerhalb der Villa, gibt es eine breite kostenlose Parkplätze von der Hauptstraße durch eine private Gasse zugänglich.
translated by Google

The apartment is located on the hill-side of one of the most beautyfull hills of the Sorrentine Peninsula, it stands 400 meters above sea level between the whole natural vegetation of the Mediterranean scrubland, it has a separate access and it's made up by a bedroom, kitchen/diner and it's own bathroom.

The apartment has got all the dishes you need for cooking, wi-fi and a washing machine.

Outside the house you can appreciate a patio with a beautyfull terrace form where you can enjoy a breath-taking panoramic view of the Sorrentine hills which end in the blu sea of Naples' and Salerno's gulfs, of the islands of Capri, Ischia and Procida and a particular view of the San Costanzo mountain with its characteristic little church.

The guests can enjoy the terrace to relax or to read a good book.

Outside the Mansion, there is a wide free parking accessible from the main road through a private alley.

Zugang für Gäste

Außerhalb der Villa, gibt es eine breite kostenlose Parkplätze von der Hauptstraße durch eine private Gasse zugänglich.
translated by Google

Outside the Mansion, there is a wide free parking accessible from the main road through a private alley.

Interaktion mit Gästen

Wir sind sehr frendly aber auch sehr diskret und ruhig
translated by Google

We are very frendly but also very discreet and quiet

Weitere wichtige Infos

Anreise mit dem Auto und GPS-Koordinaten: DMM) N (PHONE NUMBER HIDDEN) 'E (PHONE NUMBER HIDDEN)' Ziel: S'Agata sui due Golfi (Stadt Massa Lubrense) als folgen Sie den Anweisungen für Massa Lubrense durch Reola und Regina Margherita Straßen bis zur Gabel mit San Nicola Straße (Richtung Acquara), die einen charakteristischen Steinbogen hinuntergibt Mit dem Zug: Vom Hauptbahnhof Neapel finden Sie einen Regionalzug (Circumvesuviana) von Neapel nach Sorrento; Einmal in Sorrento angekommen, finden Sie eine lokale Buslinie namens Sita - nehmen Sie den Bus nach Pastena über Massa Lubrense Reisen auf dem Seeweg: von Neapel aus können Sie auch Sorrento mit dem Tragflügelboot erreichen - vom Hafen Beverello (schneller aber teurer)
translated by Google

Travelling by car and GPS coordinates:
DMM) N (PHONE NUMBER HIDDEN)' E (PHONE NUMBER HIDDEN)'
destination: S'Agata sui due Golfi (town of Massa Lubrense) than follow the directions for Massa Lubrense through Reola and Regina Margherita roads untill the fork with San Nicola road (direction Acquara) passing down a characteristic stone arc
Travelling by train: from Naples central station you'll find a regional train (Circumvesuviana) from Naples to Sorrento; once arrived in Sorrento you'll find a local bus lines called Sita - than take the bus to Pastena via Massa Lubrense
travelling by sea: from Naples you can also reach Sorrento by hydrofoil - from Beverello harbour (faster but more expensive)


Ausstattung
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
Haustiere erlaubt
WLAN
Küche

Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Hausregeln
Rauchen verboten
Keine Partys oder Veranstaltungen
Die Check-in-Zeit ist 14:00–20:00
Check-out bis 10:00

Free electricity, water and gas fees (all included)
Pay only final house cleaning
We do separate collection


Stornierungen

87 Bewertungen

Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Marisa
September 2017
Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden bestimmt wiederkommen. Franco, der Vater von Luca, ist extrem hilfsbereit und gibt einem alle wichtigen Informationen zu Wohnung und Gegend. Die Wohnung ist mit allem Wichtigen ausgestattet, zur Begrüßung fanden sich bereits einige elementare Dinge im Kühlschrank. Mit der Wohnung nutzt man gemeinschaftlich die sehr große Terrasse mit wunderschönem 180°-Blick in die hügelige Landschaft mit Capri und Ischia in der Ferne. Die Wohnung bleibt auch bei heißem Wetter relativ kühl. Die erhöhte Lage ist im Sommer sehr angenehm, etwa 3-4°C kühler als Sorrent, dementsprechend ist es auch Nachts frischer und man schläft gut. Das Internet funktionierte schnell und störungsfrei. 100 m entfernt an der Hauptstrasse befindet sich ein Minimarkt mit allen notwendigen Dingen und eine Metzgerei. Dort ist auch die Bushaltestelle mit Busverbindungen (SITA) nach S. Agata (5 min; oder 1.200 m zu Fuß), Sorrent (ca. 25 min) und direkt zum Strand von Marina del Cantone (ca. 25 min). Wir kommen wieder!

Nutzerprofil von Michaela & Martin
Oktober 2016
Es war unser erster Airbnb Urlaub. Aufgrund des günstigen Preis hatten wir keine große Erwartungen. Wir suchten nur eine Unterkunft um zu übernachten und von dort aus unsere Etappen wie Pompeji, Vesuv, Capri zu besuchen. Als wir bei Luca sehr spät am Abend ankamen, erwartete uns sein liebevoller vater franco. Er zeigte uns die Unterkunft und hatte sogar eon paar Sachen zum Frühstück. Selbst von seiner selbstgemachten Aprikosenmarmelade und seinen Schnaps haben wir reichlich im Kühlschrank gehabt. Die Unterkunft ist genau wie beschrieben. Es ist tatsächlich alles vorhanden was man im täglichen Leben benötigt. Die Unterkunft selbst ist einfach aber sehr gemütlich und sauber. Der Ausblick von der Terrasse ist wunderschön. Man schaut direkt auf Capri. Das Haus liegt mitten in einer grünen Oase. Wer die Gegend mit einem Auto erkunden möchte, sollte auf eine einigermaßen gute motorisierung und vor allem auf einen schmalen Wagen achten. Die Gassen in der ganzen Gegend sind teilweise sehr steil und schmal. Wir persönlich kommen bestimmt noch einmal wieder. Denn in 6 Tagen kann man nicht alles sehen. Wir werden dann auf jeden Fall wieder zu Franco / Luca's Vater kommen. Dieser Mann ist so liebevoll und ein exzellenter Gastgeber. Jeden Abend nach unseren Ausflügen haben wir ein kurzes Gespräch auf der Terrasse geführt. Bekamen prima Hilfe für unsere bevorstehenden Ausflüge. Dank (SENSITIVE CONTENTS HIDDEN) Übersetzer App, sowie Händen und Füßen waren die unterschiedlichen Sprachen kein Problem. Wir haben Franco wirklich ins Herz geschlossen. Volle Punktzahl für diese Unterkunft und vielen Dank für unseren tollen Urlaub!

Nutzerprofil von Sabine
September 2016
Wir haben uns von Anfang an wohl bei Franco gefühlt! Der Blick von der Terrasse ist traumhaft. Wer einen ruhigen Ort abseits des Touristentrubels von Sorrent und Positano sucht, ist hier richtig. Aber auch als Ausgangspunkt für Ausflüge sehr gut gelegen. Franco ist ein perfekter Gastgeber, um das Wohl seiner Besucher bemüht und hat viele wertvolle Tips für den Aufenthalt. Wir kommen gerne wieder!

Nutzerprofil von Sabine
September 2016
Wir wurden von Franco, dem Vater von Luca empfangen. Er ist ein liebenswerter und äußerst zuvorkommender Gastgeber. Er versorgte uns mit Trauben, Zwetschgen aus dem Garten und auch der Kühlschrank war für das erste Frühstück bestückt. Es gab selbstgemachte Marmelade und Liköre. Das Haus liegt wunderbar mit Blick auf Capri und bietet alles, was man braucht. Die Terasse ist groß und jeder kann für sich sein, wenn man will. 40 verschiedene Kräuter gibt es zu schnuppern und man darf auch ernten. Es ist ein Stück Paradies. Minimarkt und Metzger sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Von Sorrent aus kann man Pompeji und Neapel gut mit dem sehr günstigen Zug erreichen. In Sorrent selber haben die Geschäfte bis spät in die Nacht geöffnet, sogar sonntags. An das Fahren auf der schmalen Küstenstraße gewöhnt man sich.

Nutzerprofil von Lukas
Juli 2016
Wer airbnb - Urlaub mit höchstem Wohlfühlfaktor machen will, der ist bei Franco ( Lucas Papa ) in besten Händen! Von selbst angebauten Aprikosen über selbstgemachten Mangokuchen bis hin zu Antipasti - willkommen im Schlaraffenland! Obwohl wir ( viel zu spät ) abends angekommen sind, wurden wir mehr als herzlich empfangen. Ein kleiner nächtlicher Rundgang ließ schon erahnen, was am nächsten Morgen auf uns warten würde. Der Ausblick auf die und von der Terrasse übertreffen sogar die Bilder. Frische Kräuter, frisches Obst und Gemüse soweit das Auge reicht mit einem atemberaubenden Blick aufs Meer im Hintergrund! Die Ferienwohnung selbst bietet eine gute Ausstattung und trotz enormer Julihitze bleibt die Wohnung kühl und angenehm schattig. Ideal für 2 Personen. Basics wie Spülmittel, Spüllappen, Waschpulver, Shampoo, Seife uvm. sind vorhanden. Die Terrasse, die man sich mit Franco und seiner Frau teilt, bietet genügend Auslauf für alle ;) Wer des Italienischen mächtig ist, wird Franco lieben, wer nicht - wird ihn auch lieben. Ein einmaliger Charakter, den man im Leben getroffen haben muss. Nicht nur ein hervorragender Gastgeber, sondern auch ein Mensch, der einem sehr schnell ans Herz wächst. Wer wie wir im Hochsommer sportliche Ambitionen mitbringt, sollte sich im Klaren darüber sein, dass es keine gesonderten Fahrradwege gibt und die gängigen Küstenstraßen ( teils sehr steil, eng, unübersichtlich und voll mit vogelwilden Italienern ) nicht unbedingt geeignet sind für Touren. Ansonsten bietet die Umgebung alles wie im Profil beschrieben - Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, etc. Für die Unterkunft und Gastfreundlichkeit 6 von 5 Sternen!

Nutzerprofil von Irene
Juni 2016
Very nice, helpful and friendly host. Luca was job-related absent, but his father provided us with fruits from the garden and selfmade jam and everything for the first breakfast. Although he didn't speak English, he communicated with us by handy. There was some information material about the Amalfi Coast in the apartment and the father of Luca informed us about restaurants and supermarkets. We felt very comfortable, as well as our dog. The view in the evening from the terrace (sunset over Ibiza) was really great! We would come back again at any time!

Nutzerprofil von Irena
November 2017
Staying with Franco was a pleasure! He is a really nice man and we also met his son Luca. The apartment is great, very homey, we used the washing machine and the kitchen. Located up in the hills (great views!) it’s good to have a car but also a local bus stops about 150m from the house (the buses don’t run exactly on schedule). With car it’s about 20 min drive to sorrento, 35 min to Positano and 75 min to amalfi. Grazie Franco!

Padua, ItalienMitglied seit November 2014
Nutzerprofil von Luca
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einiger Stunden

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte