Zu Inhalten springen

Gustavs Cottage

Ganzes Cottage · Gastgeber: Jonathan
4 Gäste2 Schlafzimmer4 Betten1 Badezimmer

Lokale Reisebeschränkungen

Bitte informiere dich über die aktuellen Bestimmungen für Reisen nach oder in Deutschland.
Gesamte Unterkunft
Cottage nur für dich allein.
Erweiterte Reinigung
Dieser Gastgeber hat sich zur erweiterten Reinigung in 5 Schritten verpflichtet.
Tolle Check-in-Erfahrung
100 % der letzten Gäste haben den Check-in-Vorgang mit 5 Sternen bewertet.
Stornierungsbedingungen
Gib deine Reisedaten an, um die Stornierungsbedingungen für diese Unterkunft zu erfahren.
Hausregeln
Diese Unterkunft eignet sich nicht für Kinder unter 12 Jahren und der Gastgeber erlaubt nicht, dass geraucht wird.
Ehemaliges Bauernhaus im Herzen des Westerwaldes mit kleinem naturnah angelegten Garten. Rückzugsort zum Entspannen und als Ausgangspunkt für Wanderungen. In unmittelbarer Nähe zum mittelalterlichen Städtchen Hachenburg. Das fast 100 Jahre alte Wohnhaus enthält noch viele ursprüngliche Elemente, wie zum Beispiel den alten Dielenboden und ist mit aller Technik ausgestattet die einen entspannenden Aufenthalt angenehm gestalten. Ein kleiner Teich und 2 Terassen laden zum grillen und relaxen ein.

Die Unterkunft
In der Außenhülle des heutigen Einfamilienhauses verbirgt sich das ursprüngliche Haus eines kleinen Bauernhofes aus dem Jahr 1922. Stall und Scheune wurden in den folgenden Jahren entfernt. Das Objekt hat als Eckgrundstück nur wenig Kontakt zur Nachbarschaft. Von der Südterrasse am kleinen Gartenteich hat man einen Blick auf den Naturgarten, der von einer Hecke umgeben ist. Der Baumbestand auf dem Grundstück und in der Nachbarschaft bietet einen natürlichen Sichtschutz. Sonnige Tage kann man ungestört auf einer der rustikalen Terrassen genießen. Oder sitzen Sie gemütlich zusammen für ein Barbecue. In warmen Sommernächten können Sie abends am kleinen Teich entspannen und die Flugbahnen der Fledermäuse beobachten. Tagsüber faszinieren Fische, Amphibien, Libellen und Co. in der kleinen Oase. Oder die bunten Schmetterlinge im Kräutergarten.

Die Geschichte:
1922 legte der Landwirt, Metzger und Zimmermann Gustav Meutsch den Grundstein für das heutige Gebäude. Es entstand ein einstöckiges kleines Bauernhaus mit angrenzendem Stall und Scheune. Das kleine Häuschen wurde weitgehend in Eigenregie für die junge Familie gebaut. Schlechte Zeiten, Inflation, Baumaterialknappheit prägten die Zeit. Trotzdem meisterte der geschickte Handwerker Gustav Meutsch diese Herausforderung und schuf für seine dreiköpfige Familie ein Dach über dem Kopf und die Grundlage für einen kleinen landwirtschaftlichen Betrieb. In den dreißiger Jahren wurde mehr Platz für das zweite und dritte Kind benötigt und so wurde das Haus erweitert und wuchs auf seine heutige Größe an. Während des Zweiten Weltkrieges wurden die Räume im ersten Stock beschlagnahmt und für Heereswerkstätten umgebaut. So befand sich z.B. auf der linken Seite eine Schusterwerkstatt. Nach dem Krieg mussten sich mehrere Familien mit kleinen Kindern das Haus als Wohnraum teilen.

Im Untergeschoss und im Erdgeschoss ist viel von der alten Struktur des einstöckigen Bauernhauses erhalten geblieben. Es wurde sorgfältig mit moderner Technik ausgestattet und mit allem ausgestattet, was das Wohnen auf Zeit angenehm macht.
Ehemaliges Bauernhaus im Herzen des Westerwaldes mit kleinem naturnah angelegten Garten. Rückzugsort zum Entspannen und als Ausgangspunkt für Wanderungen. In unmittelbarer Nähe zum mittelalterlichen Städtchen Hachenburg. Das fast 100 Jahre alte Wohnhaus enthält noch viele ursprüngliche Elemente, wie zum Beispiel den alten Dielenboden und ist mit aller Technik ausgestattet die einen entspannenden Aufenthalt angenehm… Mehr erfahren

Schlafgelegenheiten

Schlafzimmer 1
1 Doppelbett
Schlafzimmer 2
1 Einzelbett
Gemeinsam genutzte Räume
1 Schlafcouch

Ausstattung

Küche
WLAN
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
Waschmaschine
TV
Heizung
Trockner
Rauchmelder
Kohlenmonoxidmelder
Erste-Hilfe-Set

Wähle ein Check-in-Datum aus

Gib deine Reisedaten an, um den genauen Preis zu sehen
5,0(4 Bewertungen)
Check-in
Datum hinzufügen
Check-out
Datum hinzufügen

5,0 von 5 Sternen aus 4 Bewertungen

Sauberkeit
Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Standort
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis

Lage

Borod, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Gastgeber: Jonathan

Mitglied seit Dezember 2019
  • 4 Bewertungen
  • Identität verifiziert
Über mich - siehe Arbeit. Ich freue mich das Haus meiner Großeltern (und mein Geburtshaus) als einfachen, ländlichen Rückzugsort zum entspannen und erholen zur Verfügung stellen zu können. Und ich hoffe das sich unsere Gäste dort genauso wohl fühlen wie meine Frau und ich. Wir haben uns inspirieren lassen von schönen Eindrücken die wir bei unseren Reisen gewinnen konnten. Von Häusern, Wohnungen, Zimmern an die wir gerne zurückdenken.
Über mich - siehe Arbeit. Ich freue mich das Haus meiner Großeltern (und mein Geburtshaus) als einfachen, ländlichen Rückzugsort zum entspannen und erholen zur Verfügung stellen zu…
Während deines Aufenthaltes
Ich bin jederzeit telefonisch oder per SMS, WhatsApp oder Telegram erreichbar. Oder stelle den Kontakt zu einem Ansprechpartner/in in der näheren Umgebung her.
  • Sprachen: English, Deutsch
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Was du wissen solltest

Hausregeln
Check-in: 13:00 – 00:00
Check-out: 12:00
Nicht geeignet für Kinder und Kleinkinder
Rauchen verboten
Haustiere sind erlaubt
Gesundheit und Sicherheit
Dieser Gastgeber hat sich zur erweiterten Reinigung von Airbnb verpflichtet. Mehr erfahren
Es gelten die Richtlinien von Airbnb für räumliche Distanzierung sowie weitere Richtlinien im Zusammenhang mit COVID-19.
Kohlenmonoxidmelder
Rauchmelder
Stornierungsbedingungen