Zu Inhalten springen

Waldviertler Bauernhaus für dich alleine

SuperhostGmünd, Niederösterreich, Österreich
Ganzes Haus · Gastgeber: Doris
4 Gäste2 Schlafzimmer3 Betten1 Badezimmer
Gesamte Unterkunft
Haus nur für dich allein.
Eigenständiger Check-in
Checke per Schlüsselbox selbst ein.
Doris ist ein Superhost
Superhosts sind erfahrene, sehr gut bewertete Gastgeber, die alles geben, um ihren Gästen großartige Aufenthalte zu ermöglichen.
Tolle Check-in-Erfahrung
100 % der letzten Gäste haben den Check-in-Vorgang mit 5 Sternen bewertet.
Ein altes Bauernhaus im mystischen nördlichen Waldviertel mit über 1000 m2 Garten für dich alleine. Unverbauter Blick in die sanfte Hügellandschaft direkt hinter dem Haus. Dir steht ein riesiges Wohn-Schlafzimmer, eine gemütliche Küche mit Gewölbe und ein kleines Bad zur Verfügung. Im Garten hast Du ein Wäldchen mit schattiger Sitzecke und einer Hängematte. Das Haus ist auch im Hochsommer wunderbar kühl und die wahre Erholung, wenn du aus der aufgeheizten Stadt kommst.

Die Unterkunft
Das Haus ist 160 Jahre alt wurde in seiner Ursprünglichkeit erhalten. Der Wohnbereich nimmt nur die untere Hälfte des Hauses ein, ist gemütlich, sauber und gepflegt. Die Einrichtung ist dem Alter des Hauses entsprechend ebenfalls alt und mit historischen Möbel ausgestattet. Heizen kann man nur mit Kachelofen im Wohn-Schlafraum und einem kleinen Ofen in der Küche. Wer gerne im Spätherbst oder Winter durch Wiesen und wunderbare Nadelwälder spaziert, um sich danach gemütlich am Kachelofen aufzuwärmen, der ist hier genau richtig. Der Kachelofen kann rasch angefeuert werden und hält nach 1x einheizen stundenlang warm. Wenn ich frühzeitig über deine Ankunftszeit Bescheid weiß, wird der Ofen für dich eingeheizt.

Der zweite Teil des Hauses wird gerade in ein Art Museum für alte landwirtschaftliche Geräte und alte Haushaltsgeräte umgewandelt, darf betreten und als Stauraum verwendet werden, wird aber nicht mit vermietet. Wenn Du durch den alten Wirtschaftstrack nach hinten in den Garten gehst, fühlst Du dich wie in ein anderes Jahrhundert versetzt. Teilweise besteht der Boden aus waldviertler Felsen. Hier ist auch der Holzlagerplatz und die Werkstätte.

Ich freue mich auf Gäste mit Haustieren. Für Hundebesitzer gibt einen eingezäunten Vorgarten, wo du deinen Hund im Freien auch alleine lassen kannst. Hinter dem Haus ist kein Zaun, da ich den freien Blick liebe.

Ausstattung:
Die zwei Einzelbetten im Wohnzimmer kann man unter Tags im Kasten verschwinden lassen. Es besteht auch die Möglichkeit aus den Einzelbetten ein Doppelbett zu machen. E-Herd, Geschirr, Besteck, Eiskasten, Bettwäsche, Handtücher, Gewürze und Föhn sind vorhanden. Espresso gibt es gegen eine Spende. Es gibt keinen Geschirrspüler. Stauraum hast du ausreichend im Wohnzimmer und in der Küche. In den Kästen im kleinen Schlafraum lagere ich persönliche Dinge.

Naturerlebnisse im mystischen Waldviertel:
*) Blockheide in Gmünd
*) Zahlreiche Teiche in der Nähe - oft ohne Eintritt
*) Moorlehrpfad in Heidenreichstein
*) Therme Sole Felsenbad mit außergewöhnlicher Saunalandschaft und Baden im Asangteich.
*) Möglichkeit zum Fischen
*) Mountain Biken und Radfahren im Waldviertel und bis Tschechien mit gut ausgebautem Radnetz

Kulturerlebnisse
*) Prübacher Hoftheater
*) Waldviertler Kunstmuseum in Schrems
*) Waldviertler Schmalspurbahn mit Dampflock
*) Glasbläsereien in Nagelberg mit Schauführungen

Nachwort:
Diese Bereiche werden derzeit NICHT vermietet: Die Werkstätte im ehemalige Stall, der Dachboden und der alte bäuerliche Wirtschaftstrack. Du hast aber die Möglichkeit den alten Wirtschaftstrack als absperrbare Abstellfläche für mehrere Fahrräder oder 2 Motorräder etc. zu nutzen.

Weitere wichtige Hinweise
*) Am 15. August jeden Jahres wird eine Station des Langegger Wandertages im Garten hinter dem Haus aufgebaut. An diesem Tag gehen ein paar hundert gemütliche Wanderer an meinem Haus vorbei.
*) Sollte es durch die alten Leitungen zum einem Stromausfall kommen, was sehr selten der Fall ist, einfach Stromfresser abstecken, FI im Wirtschaftstrackt wieder nach oben stellen und die Zeituhr am Küchenherd neu stellen, damit die Uhr nicht mehr blinkt. Sonst funktioniert der E-Herd nicht mehr.
Ein altes Bauernhaus im mystischen nördlichen Waldviertel mit über 1000 m2 Garten für dich alleine. Unverbauter Blick in die sanfte Hügellandschaft direkt hinter dem Haus. Dir steht ein riesiges Wohn-Schlafzimmer, eine gemütliche Küche mit Gewölbe und ein kleines Bad zur Verfügung. Im Garten hast Du ein Wäldchen mit schattiger Sitzecke und einer Hängematte. Das Haus ist auch im Hochsommer wunderbar kühl und die wahre…

Schlafgelegenheiten

Schlafzimmer 1
1 Doppelbett (1,80 × 2 m)
Schlafzimmer 2
2 Einzelbetten

Ausstattung

Privater Eingang
Föhn
Kleiderbügel
Feuerlöscher
Grundausstattung
Küche
Kamin
Kostenlose Parkplätze an der Straße
Nicht verfügbar: Kohlenmonoxidmelder
Nicht verfügbar: Rauchmelder

Wähle ein Check-in-Datum aus

Gib deine Reisedaten an, um den genauen Preis zu sehen
Check-in
Datum hinzufügen
Check-out
Datum hinzufügen

4,92 von 5 Sternen aus 24 Bewertungen
4,92 (24 Bewertungen)

Sauberkeit
Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Standort
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis

Lage

Gmünd, Niederösterreich, Österreich

Alle Nachbarn um das Haus sind angenehm und freundlich. Solltest Du Hilfe benötigen, bitte wende dich immer zuerst per AirBNB-Nachricht an mich.

Gastgeber: Doris

Mitglied seit Juni 2018
  • 24 Bewertungen
  • Identität verifiziert
  • Superhost
Ich bin seit meiner Kindheit ein Liebhaber des Waldviertels im nördlichen Niederösterreich. Die Natur ist einzigartig. In meinem alten Bauernhaus, das von Anbeginn an in Familienbesitz war, kann ich zu Ruhe kommen und mich von dem hektischen Stadtleben erholen. Dieses Haus möchte ich mit meinen Gästen teilen. Ich lieb es dort im Garten zu arbeiten, alte Möbel zu renovieren, in der Hängematte ein Buch zu lesen oder zu malen. Lebe, Liebe, Lache. Ich lerne gerne neue Menschen kennen und freue mich über jeden Gast, den ich im Waldviertel selbst begrüßen darf. Ich möchte selbst noch viel von der Welt sehen, deswegen werde ich AirBNB in Zukunft auch als Gast nutzen. Da ich selbst sehr spontan bin, möchte ich mehr diese Gäste ansprechen, die eben so wie ich ganz kurzfristig Ihre Urlaube buchen, weil sie ein schönes Bild sehen und denken "Da möchte ich morgen hinfahren". Gleichzeitig freue ich mich, wenn es dir bei mir so gut gefällt, das du mich wieder besuchst. Deswegen gebe ich AirBNB nicht sehr weit in die Zukunft für neue Buchungen frei. Schreib mir einfach eine Nachricht, wenn du mich erst in ein paar Monaten besuchen willst. Ich bin um die Sicherheit meiner Gäste auf Grund von Corona bemüht und werde im Wohnbereich alle Flächen in Küche, Bad, Wohn- und Schlafzimmer noch sorgfältiger reinigen als sonst. Auch wird mein Haus zwischen zwei Gästen zwei Tage lang nicht bewohnt werden und in dieser Zeit nur durch die Person die reinigt betreten werden. Es ist mir aber nicht möglich den alten Wirtschaftstrackt und alle Gartenmöbel riesigen Gartenareal zu desinfizieren. Ich ersuche mir bei deiner Buchung schriftlich zu bestätigen, das für dich diese Reinigungsmaßnahmen ausreichend sind.
Ich bin seit meiner Kindheit ein Liebhaber des Waldviertels im nördlichen Niederösterreich. Die Natur ist einzigartig. In meinem alten Bauernhaus, das von Anbeginn an in Familienbe…
Während deines Aufenthaltes
Solltest Du Fragen haben oder Dinge nicht so vorfinden, wie du es erwartest, dann schick mir bitte eine AirBNB Nachricht (oder ein SMS) und ich rufe dich so schnell wie möglich zurück. Die meisten Dinge lassen sich am Telefon klären.
Doris ist ein Superhost
Superhosts sind erfahrene, herausragend bewertete Gastgeber, die ihren Gästen großartige Aufenthalte bieten.
  • Sprachen: English, Deutsch
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Was du wissen solltest

Hausregeln
Check-in: 14:00 – 17:00
Check-out: 10:00
Eigenständiger Check-in mit Schlüsselbox
Nicht geeignet für Kinder und Kleinkinder
Rauchen verboten
Keine Partys oder Veranstaltungen
Sicherheit & Eigentum
Kein Kohlenmonoxidmelder
Kein Rauchmelder
Ein See, Fluss oder sonstiges Gewässer in der Nähe
Klettergerüst oder Anlage mit Spielgeräten

Entdecke weitere Optionen in und um Gmünd

Weitere Unterkünfte in Gmünd: