Zu Inhalten springen

Luxuriöse Ferienunterkünfte in Korčula

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete luxuriöse Ferienunterkünfte in Korčula

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

Villa Korcula Diamond
LUXE
Gesamte Unterkunft: wohnhaus · 10 Gäste · 5 Betten · 7 Badezimmer
Villa Korcula Diamond
Villa Palma de Korkyra
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 8 Gäste · 4 Betten · 5,5 Bäder
Villa Palma de Korkyra
Villa Feodora
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 10 Gäste · 4 Betten · 4,5 Bäder
Villa Feodora

Luxus-Unterkünfte für jeden Stil

Die richtige Unterkunft für deinen nächsten Traumurlaub

  • Ausgewählte Unterkünfte
  • Flexible Buchungsmöglichkeiten
  • Unterkünfte, die sofort gebucht werden können

Beliebte Ausstattungsmerkmale von Luxus-Ferienunterkünften in Korčula

  • Küche
  • WLAN
  • Pool
  • Klimaanlage

Weitere luxuriöse Ferienunterkünfte in Korčula

LUXEGesamte Unterkunft: villa
Villa Gabriela
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Villa Korcula Supreme
LUXEGesamte Unterkunft: wohnhaus
Villa Korcula Twins

Alles über Korčula

Planst du einen Urlaub in Kroatien? Bei uns bist du richtig

Stelle dir malerische Städte mit Blick auf kristallklares Wasser vor, rot geflieste Dächer vor grünen Bergen ... Kroatien ist ein Augenschmaus, doch das Land verwöhnt auch die anderen Sinne. Es bietet ausgezeichneten Wein, köstliche Meeresfrüchte, faszinierende Städte und idyllische geschützte Buchten zum Schwimmen. Die kroatische Adriaküste liegt direkt gegenüber von Italien und verwöhnt ihre Besucher mit über 2600 Sonnenstunden pro Jahr. Es herrschen die typisch mediterranen heißen Sommer sowie kühlere, regenreichere Winter. Die besten Monate für eine Reise nach Kroatien sind April bis Oktober. Im Juli und August sind die Touristengebiete sehr stark frequentiert. Luxury Retreats bietet komfortable private Villen an der zentralen und südlichen Küste, von Split bis Dubrovnik.

Ab ans Meer

Ihr wunderschönes klares Wasser eignet sich perfekt zum Schwimmen und macht die kroatische Adriaküste so berühmt. Sie ist von felsigen Buchten gesäumt, in denen die Touristen und Einheimischen ins blaue Nass tauchen. Aber Achtung – Kroatien hat keine kilometerlangen Sandstrände. Stattdessen sitzen die Menschen gerne auf den flachen Felsen über dem Wasser oder auf Küstenabschnitten mit kieseligem Untergrund. Sandstrände gibt es zwar, sie sind aber eher eine Seltenheit.

Auf der Insel Hvar an der Riviera von Split findest du eine tolle Auswahl an Stränden, von sandigen Ecken bis hin zu Kiesbuchten. Ein besonders schöner Strand ist Jagodna, ein kleiner Kiesstrand vor romantischen Steinklippen und Kiefernwäldern. Du erreichst den Strand nur über einen Wanderweg (und durch einen Bergtunnel), aber die malerische Umgebung macht den Fußweg dorthin mehr als lohnenswert.

Wenn du dich nach Sand sehnst, pack die Sonnencreme ein und fahre zum Strand Sunj auf der Insel Lopud, nördlich von Dubrovnik gelegen. Er ist einer der wenigen flachen Sandstrände in der Gegend, was ihn im Sommer sehr beliebt macht. Von der Stadt aus gelangst du mit der Fähre dorthin.  

Einige Strände, etwa den „Höhlenstrand“ von Dubrovnik, erreichst du nur per Boot – die perfekte Ausrede, einen oder zwei Tage auf dem Wasser zu verbringen, um die Küste zu erkunden. Luxury Retreats kann für dich ein Boot chartern. Du musst dann nur noch daran denken, deine Badesachen einzupacken.

Erkunde den Nationalpark Plitvice

So schönes Wasser wie bei einem Ausflug in den Nationalpark Plitvicer Seen hast du sicher noch nie gesehen – und dabei wirst du nicht einmal nass. Diese Landschaft ist berühmt für das türkisfarbene Wasser und rauschende Wasserfälle, die über moosbedeckte Felsen stürzen – einfach atemberaubend und einen Besuch absolut wert. In den letzten zehn Jahren hat die Umweltverschmutzung durch nahe gelegene Hotels und Touristen dazu geführt, dass das Schwimmen im Park heute verboten ist. Egal, wie verlockend es auch sein mag, du darfst dort leider nicht ins Wasser.

Besuche Drehorte von „Game of Thrones“

Seit einigen Jahren ist Dubrovnik nicht nur für seine Landschaft und Geschichte berühmt, sondern auch als wichtige Kulisse für die Serie „Game of Thrones“. Sie repräsentiert Königsmund, die Hauptstadt der sieben Königreiche und Heimat der hinterhältigen Familie Lannister. Viele berühmte Szenen aus der HBO-Serie entstanden inmitten der alten Mauern der Stadt. Fans der Serie sollten auf jeden Fall Zeit für einen geführten Stadtspaziergang rund ums Thema „Game of Thrones“ einplanen. Während des Rundgangs bringen dich sachkundige Guides zu wichtigen Orten – vom Red Keep bis zur Blackwater Bay – und erzählen Wissenswertes über Dubrovniks Geschichte sowie Klatsch und Tratsch aus der Serie. Dein „Luxury Retreats“-Concierge kann diese Führung für dich buchen – frage einfach nach!

Probiere kroatischen Wein

Obwohl kroatische Weine vielleicht nicht so berühmt sind wie Burgunder aus Frankreich oder italienischer Chianti, ist die Region des heutigen Kroatiens eine der ersten, in der Wein angebaut wurde. Die ersten Reben pflanzten griechische Siedler in der Antike, und viele traditionelle Rebsorten gedeihen hier heute noch. Kroatien produziert hauptsächlich Weißwein, der manchmal auch mit Sprudelwasser verdünnt als „gemist“ serviert wird. Einige gute Rotweine gibt es allerdings auch.

Weißweine, die du unbedingt probieren solltest, sind „Posip“ (goldfarben mit fruchtigen Obertönen, passt hervorragend zu Fisch) und „Vugava“, eine Rebsorte, die die Einheimischen seit der Zeit der alten Griechen schätzen. Bei Rotweinen solltest du in den Getränkekarten der Restaurants Ausschau nach dem Namen „Suha Punta“ halten – die Kellerei vom zentralen Abschnitt der Küste gilt als eine der landesweit besten für „Babic“ (eine kroatische Sorte mit Beerennoten).

Erlebe den Luxus einer Villa in Kroatien

Mit Blick auf das glitzernde Meer sind die Villen entlang der kroatischen Adriaküste der perfekte Ausgangspunkt, um die befestigten historischen Städte, die charmanten Fischerdörfer und die traumhafte Küste dieses bezaubernden Landes zu erkunden.

Miete Villen in Dubrovnik

Dubrovnik, das auch „Perle der Adria“ genannt wird, ist für seine atemberaubende Kulisse weltberühmt. Griechische Siedler gründeten die Stadt im 7. Jahrhundert – seitdem hat sie schon Byzantiner, Osmanen, Römer und sogar Soldaten Napoleons beherbergt. Ein Spaziergang zwischen den Mauern der Stadt, die seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, gibt dir einen Einblick in die faszinierende Geschichte der Stadt und ist ein toller Ausgangspunkt für deinen Urlaub in Kroatien. Nach einem langen Tag voller Erkundungen verbringst du den Abend in einer der luxuriösen Villen in Dubrovnik mit ihrem Panoramablick auf die Küste und die Stadt – inklusive Swimmingpools, schattigen Terrassen und bequemen Betten. 

Übernachte in stilvollen Villen an der Riviera von Split

Die Riviera von Split verwöhnt dich in deinem Urlaub mit Sonne, Meer und tollen Sehenswürdigkeiten. Viele Besucher zieht es direkt zum römischen Diokletianpalast, den der Kaiser Diokletian im 3. Jahrhundert erbauen ließ. Das Gebäude ist gewaltig: Eigentlich ist es weniger ein Palast, sondern vielmehr ein großes Dorf, das rund die Hälfte der Altstadt umfasst. Im Inneren findest du Geschäfte, Cafés und mehr. Dies ist eine der am besten erhaltenen römischen Ruinen weltweit und sollte auf jeden Fall auf deiner Liste mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten stehen. Ferienunterkünfte in Split sind die perfekte Wahl, wenn du vorhast, diese faszinierende Gegend zu erkunden. Hier findest du viele Unterkünfte für bis zu zehn Personen, die mit Ausstattungsmerkmalen wie privaten Pools ideal für einen Familienurlaub sind.

Miete luxuriöse Unterkünfte in Hvar

Die Insel Hvar liegt direkt vor der kroatischen Zentralküste und ist als glamouröser Sommer-Treffpunkt für Europas Partyszene bekannt. Mit einer Reihe von schönen Stränden, einer geschäftigen Stadt und sogar Lavendelfeldern kannst du hier vieles genießen. In die Stadt Hvar kommen im Sommer bis zu 20.000 Besucher täglich. Im Jachthafen reiht sich eine Luxusjacht an die andere, und in den mit Marmor gepflasterten Fußgängerzonen tummeln sich elegant gekleidete Besucher aus ganz Europa. Die auf Luxury Retreats inserierten Villen auf der Insel befinden sich nah genug am Geschehen, damit du die großartigen Bars und Restaurants unkompliziert erreichen kannst. Gleichzeitig sind sie abgelegen genug, damit du auch die Ruhe und die Entspannung bekommst, die du dir wünschst.