Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen

    Eingeschränkte Inhalte

    Aus Rücksicht auf alle Mitglieder unserer Community schränken wir bestimmte Inhalte ein, sei es online, in einer Unterkunft oder bei einer Entdeckung.

    Was wir erlauben

    • Vorab bekannte Nacktbilder und sexuell suggestive Inhalte im Zusammenhang mit einem Inserat: Wir erlauben bestimmte Nacktbilder, sexuell suggestive Inhalte oder Objekte mit sexuellen Themen, solange die Unterkunft oder Entdeckung niemandem unter 18 Jahren zugänglich gemacht wird und solange in der Inseratsbeschreibung darauf hingewiesen wird. Gäste sollten sich aufgrund unerwarteter Inhalte für Erwachsene im Zusammenhang mit einer Buchung auf Airbnb nicht schockiert oder unwohl fühlen.

    Was wir nicht erlauben

    • Inhalte, die gegen Richtlinien verstoßen: Alle Inhalte, die gegen unsere Richtlinien für angemessene Inhalte oder unsere Urheberrechtsrichtlinie verstoßen.
    • Gewalttätige oder grausame Inhalte in einer Unterkunft: Gastgeber sollten keine Bilder mit Darstellungen körperlicher Gewalt in Räumen ausstellen, die gemeinsam mit Gästen genutzt werden, es sei denn, diese haben historische oder kulturelle Bedeutung. Das Vorhandensein solcher Inhalte muss in der Inseratsbeschreibung schriftlich bekannt gemacht werden.
    • Gewalttätige oder grausame Inhalte in einer Inseratsbeschreibung: Gastgeber sollten keine Bilder von körperlicher Gewalt in ihre Inseratsbeschreibung aufnehmen.
    • Sexuell explizite Inhalte auf Airbnb: Sexuell explizite Bilder sind nicht erlaubt. Wenn eine Unterkunft oder Entdeckung Themen für Erwachsene oder sexuell explizite Inhalte enthält, sollte in der Inseratsbeschreibung schriftlich darauf hingewiesen werden. Es sollten dort keine Fotos der sexuell expliziten Inhalte enthalten sein.
    • Sexuell explizite Sprache: Gastgeber dürfen keine Sprache in Wort oder Schrift anzeigen oder verwenden, die auf sexuelle Erregung abzielt oder sexuelle Handlungen enthält oder darauf verweist.
    • Gewalttätige, grausame oder sexuell suggestive Inhalte in Inseratsbeschreibungen (nur in Festlandchina):
      • Sexuell suggestive Inhalte sind verboten und Bilder mit Nacktheit oder Beinahe-Nacktheit sind verboten, es sei denn, die Inhalte sind von politischer, sozialer, religiöser, kultureller oder künstlerischer / kommentarischer kultureller Bedeutung.
      • Gewalttätige oder grausame Inhalte sowie Bilder von Waffen sind unabhängig vom Grund der Veröffentlichung verboten.

    Wir sind für dich da

    Wenn du Verhaltensweisen beobachtest oder erlebst, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, lass es uns bitte wissen.

    Diese Leitlinien decken zwar nicht jedes mögliche Szenario ab, sollen aber eine allgemeine Orientierungshilfe bezüglich der Community-Richtlinien von Airbnb bieten.

    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?

    Verwandte Themen