Zu Inhalten springen
    Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen
    Die Wartezeiten sind derzeit länger als üblich
    Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) erhalten wir derzeit eine große Anzahl von Anfragen und arbeiten mit reduziertem Personal. Wenn deine Buchung nicht innerhalb der nächsten 72 Stunden stattfindet, kontaktiere uns bitte zu einem Zeitpunkt, der näher an deinem Check-in-Datum liegt, damit wir diejenigen unterstützen können, die sofort Hilfe benötigen. Um eine Buchung zu ändern oder zu stornieren, gehe zur Seite „Reisen“ oder zu deinem Gastgeber-Dashboard.

    Wie kann ich einen individuellen Link für mein Inserat erstellen?

    Gastgeber können eine personalisierte Webadresse erstellen, um Nutzer über einen benutzerdefinierten Link zu ihrem Inserat weiterzuleiten.

    So erstellst oder löschst du einen benutzerdefinierten Link:

    1. Gehe zu Inserate
    2. Wähle das Inserat aus, für das du einen benutzerdefinierten Link erstellen möchtest
    3. Suche in deinen Inseratsangaben den benutzerdefinierten Link heraus und wähle Bearbeiten aus

    Jedes Inserat kann einen benutzerdefinierten Link haben. Gastgeber mit mehreren Inseraten können also für jedes ihrer Inserate einen Link erstellen. Gastgeber, die professionelle Gastgeber-Tools verwenden, können auch einen benutzerdefinierten Link für ihre professionelle Marketing-Seite erstellen.

    Richtlinien für benutzerdefinierte Links

    Jede Adresse ist nur gültig, solange das Inserat oder das Nutzerkonto aktiv ist, und kann ihre Gültigkeit verlieren, wenn das Inserat oder das Nutzerkonto aus irgendeinem Grund deaktiviert oder von Airbnb entfernt wird.

    Du bist nicht der Eigentümer deines benutzerdefinierten Links und bei Verstößen gegen diese Richtlinie oder die Nutzungsbedingungen von Airbnb kann Airbnb deine Nutzung einstellen.

    Benutzerdefinierte Links dürfen Folgendes nicht beinhalten:

    • Jede Variation des Wortes „Airbnb“ oder andere Inhalte, die gegen unsere Markenrichtlinien verstoßen
    • Das Wort „verifiziert“
    • Das Wort „offiziell“, es sei denn, es wird von der Person, dem Ort oder der Organisation, mit der die Verbindung geltend gemacht wird, genehmigt
    • Symbole oder Satzzeichen, mit Ausnahme von Bindestrichen
    • Weniger als drei Zeichen
    • Alles, was gegen die Airbnb-Richtlinien für angemessene Inhalte verstößt

    Benutzerdefinierte Links dürfen nicht ausschließlich bestehen aus:

    • allgemeinen Unterkunftsarten (zum Beispiel Wohnung, Hütte, Baumhaus, Loft, Unterkunft)
    • allgemeinen geografischen Standorten (zum Beispiel San Francisco)
    • Zahlen (alle URLs müssen mindestens einen Buchstaben enthalten)

    Einige Beispiele für zugelassene URLs:

    • /ferienwohnung-in-den-franzoesischen-alpen-ferienunterkuenfte-und-huetten
    • /babu-auszeit
    • /helens-unterkunft
    • /privatzimmer-im-zentrum-von-barcelona
    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?