Zu Inhalten springen
    Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen
    Die Wartezeiten sind derzeit länger als üblich
    Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) erhalten wir derzeit eine große Anzahl von Anfragen und arbeiten mit reduziertem Personal. Wenn deine Buchung nicht innerhalb der nächsten 72 Stunden stattfindet, kontaktiere uns bitte zu einem Zeitpunkt, der näher an deinem Check-in-Datum liegt, damit wir diejenigen unterstützen können, die sofort Hilfe benötigen. Um eine Buchung zu ändern oder zu stornieren, gehe zur Seite „Reisen“ oder zu deinem Gastgeber-Dashboard.

    Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Plus-Programm von Airbnb

    Letzte Aktualisierung: 18. April 2019

    Airbnb-Plus („Plus“ oder „Programm“) ist ein Programm, das es Gastgebern ermöglicht, eine Plus-Einstufung zu erhalten, mit der Unterkünfte anerkannt werden, die sich durch ein besonderes Maß an Qualität, Komfort und Stil auszeichnen.

    Airbnb kann Plus jederzeit und aus jedwedem Grund beenden oder abändern.

    Diese Geschäftsbedingungen ergänzen die Nutzungsbedingungen, die Datenschutzerklärung sowie alle weiteren anwendbaren Bedingungen und Richtlinien von Airbnb, die für die Teilnahme an Plus und deiner Nutzung der Airbnb-Plattform gelten. Alle in diesen Geschäftsbedingungen verwendeten und nicht definierten Begriffe haben die in den Nutzungsbedingungen genannten Bedeutungen.

    Teilnahmeberechtigung

    Um an Plus teilnehmen zu können, müssen Inserate und Gastgeber bestimmten Standards entsprechen. Das Inserat muss: (1) eine gesamte Unterkunft oder ein Privatzimmer mit privatem Badezimmer sein und (2) sich an einem Standort befinden, an dem Airbnb-Plus verfügbar ist. Der Gastgeber muss: (1) im letzten Jahr eine durchschnittliche Bewertung von 4,8 von Gästen erhalten haben; (2) im letzten Jahr 95 % aller Buchungsanfragen angenommen haben; (3) im letzten Jahr keine Buchungen storniert haben (mit Ausnahme besonderer Umstände); und (4) die Gastfreundschaft-Standards von Airbnb beibehalten haben.

    Berechtigte Gastgeber erhalten diese Informationen, wenn sie ihre Inserate verwalten.

    Antrag und Gebühr

    Wenn ein Inserat und sein Gastgeber die Auswahlkriterien erfüllen, kann der Gastgeber beantragen, dass das Inserat bei Plus aufgenommen wird. Im Rahmen des Antragstellungsverfahrens musst du (1) eine Checkliste für deine Unterkunft abarbeiten; (2) eine Fernbesichtigung vereinbaren und durchführen; (3) eine Hausbesichtigung durch einen unabhängigen Prüfer und ggf. einen Fototermin durchführen; (4) den Bericht der Hausbesichtigung prüfen und eventuelle Änderungen vornehmen, um die Anforderungen des Programms zu erfüllen. Möglicherweise nehmen wir weitere Hausbesichtigungen vor, um sicherzustellen, dass deine Unterkunft die Anforderungen des Programms auch weiterhin erfüllt.

    Für die Anmeldung bei Plus ist eine Gebühr („Antragsgebühr“) zu entrichten.Erfahre mehr über die Antragsgebühr. Airbnb zieht die Antragsgebühr ein, wenn der Gastgeber einen Termin für eine Hausbesichtigung mit einem unabhängigen Qualitätsprüfer vereinbart. Airbnb zieht die Antragsgebühr automatisch von den nächsten Auszahlungen des Gastgebers ab oder fordert vom Gastgeber die direkte Bezahlung. Die nicht erstattungsfähige Antragsgebühr soll die Kosten für die Hausbesichtigung, die Ausarbeitung eines Berichts sowie das gesamte Antragsverfahren decken. Die Zahlung der Antragsgebühr garantiert nicht, dass du in das Plus-Programm aufgenommen wirst oder weiterhin daran teilnimmst. Airbnb behält sich das Recht vor, die Höhe der Gebühr oder das Antragsverfahren jederzeit zu ändern

    Voraussetzungen

    Um an Plus teilnehmen zu können, müssen Inserate und Gastgeber bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Der Gastgeber muss: (1) eine Checkliste für seine Unterkunft abarbeiten; (2) eine Fernbesichtigung vereinbaren und durchführen; (3) die nach der Fernbesichtigung genannten Änderungen vornehmen, um die Anforderungen des Programms zu erfüllen; (4) eine Hausbesichtigung durch einen unabhängigen Prüfer und ggf. einen professionellen Fototermin durchführen; (5) den Bericht der Hausbesichtigung prüfen und eventuelle Änderungen vornehmen, um die Anforderungen des Programms zu erfüllen. Das Inserat muss: (1) bestimmte Design-Vorgaben erfüllen, die von einem Team bestehend aus Design-Beratern, Gutachtern und Experten festgelegt werden; und (2) eine Checkliste einhalten, die sich auf die Instandhaltung, die grundlegende Ausstattung und die Qualität der Ausstattung (z. B. Bettwäsche und Handtücher) bezieht. Lies dir die vollständige Liste der Auswahlkriterien durch.

    Airbnb behält sich das Recht vor, die Auswahlkriterien zu ändern. Zudem liegt die Entscheidung darüber, ob ein Gastgeber oder ein Inserat die Auswahlkriterien erfüllt, im alleinigen Ermessen von Airbnb.

    Unabhängige Qualitätsprüfer führen Hausbesichtigungen durch und erstellen anschließend einen Bericht darüber. Airbnb bietet keine Gewähr für und hat keinen Einfluss auf die Sicherheit, Rechtmäßigkeit, Qualität, Eignung oder Verhaltensweise eines Plus-Gastgebers bzw. eines Plus-Inserats, unabhängig davon, ob der Gastgeber bzw. das Inserat am Plus-Programm teilnimmt oder nicht. Wenn dein Inserat für Plus zugelassen wird, bedeutet das, dass du als Gastgeber und dein Inserat die Anforderungen sowie bestimmte Auswahlkriterien zu einem bestimmten Zeitpunkt erfüllt haben. Es bedeutet jedoch nicht, dass Airbnb dein Inserat oder dich als Gastgeber empfiehlt oder befürwortet. Du selbst bist für die Einhaltung aller geltenden Gesetze und der Verpflichtungen im Rahmen unserer Nutzungsbedingungen verantwortlich.

    Aufnahme und Vorteile

    Wenn dein Inserat alle Voraussetzungen für das Plus-Programm erfüllt, erhält es automatisch eine Plus-Einstufung. Diese behältst du, solange du alle Anforderungen auch weiterhin erfüllst. Die Aufnahme in das Plus-Programm bringt viele Vorteile mit sich. Hier nur ein Auszug: (1) Dein Inserat wird in den Suchergebnissen gesondert platziert; (2) du erhältst Tipps für die Inneneinrichtung deiner Unterkunft und deine Inseratsbeschreibung sowie professionelle Fotos; und (3) du profitierst vom bevorzugten Airbnb-Kundenservice. Airbnb behält sich das Recht vor, die Einstufung oder die Vorteile in Bezug auf Plus jederzeit zu ergänzen, zu ändern, einzuschränken oder abzuschaffen.

    Voraussetzung: ein exklusives Inserat

    Indem du die Teilnahme am Programm beantragst, erklärst du dich damit einverstanden, die Inserate, für die du eine Einladung erhalten hast, während der gesamten Teilnahme am Programm ausschließlich bei Airbnb-Plus zu inserieren („das Plus-Exklusivitätsprogramm“), keinen anderen Online-Buchungsservice und keine andere Online-Plattform zu nutzen, um ein oder mehrere solcher Plus-Inserate zu buchen oder zu bewerben. Du wirst sicherstellen, dass du solche Plus-Inserate, die von dir verwaltet, gepflegt oder anderweitig kontrolliert werden, ausschließlich auf der Airbnb-Plattform inserierst, zur Buchung zur Verfügung stellst und vertreibst, es sei denn, du entscheidest dich, das Programm zu verlassen; du darfst dein(e) Inserat(e) jedoch auf deiner eigenen proprietären Website inserieren. Du stimmst zu und bestätigst, dass Airbnb das Recht hat, dein(e) Inserat(e) sofort aus dem Airbnb-Plus-Programm zu löschen, wenn wir feststellen, dass du während des Exklusivitätszeitraums gegen diesen Absatz verstoßen hast, und Airbnb nach eigenem Ermessen Maßnahmen gegen dich ergreifen kann, einschließlich der Maßnahme, aber nicht beschränkt darauf, das Inserat auf unbestimmte Zeit zu suspendieren oder aus dem Programm zu entfernen. Wird dein Inserat aus dem Plus-Programm entfernt, entweder durch Airbnb oder weil du dich vom Programm abgemeldet hast, kann es nicht mehr als Plus-Inserat angezeigt werden und die aktualisierten Fotos sowie die Plus-Inseratsbeschreibung sind nicht mehr auf der Airbnb-Plattform sichtbar. Dieser Abschnitt gilt nicht für Inserate, für die du keine Einladung zum Plus-Exklusivitätsprogramm erhalten hast. Er gilt außerdem nur für Inserate in den Vereinigten Staaten von Amerika, Mexiko, Indonesien, Thailand, Italien, Dänemark, Griechenland, Kroatien und Polen. Um Zweifel auszuschließen, dürfen Inserate in Japan oder Korea nicht am Plus-Exklusivitätsprogramms teilnehmen.

    Automatisches Upgrade

    Wenn du deinen Termin vereinbarst und diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach dem 25. Oktober 2018 zustimmst, erhältst du eine E-Mail, mit der du benachrichtigt wirst, sobald dein Inserat in endgültiger Form vorliegt (die „Upgrade-Benachrichtigung“). Dein Inserat wird nach Ablauf von sieben (7) Tagen nach Erhalt dieser Upgrade-Benachrichtigung automatisch auf Airbnb-Plus hochgestuft (die „Upgrade-Frist“). Du stimmst zu, deinen Inserats-Entwurf vor deinem Datum der Hochstufung zu Plus zu überprüfen und Airbnb über etwaige Ungenauigkeiten im Entwurf für die Inseratsangaben zu informieren. Vor Ablauf der Upgrade-Frist kannst du jederzeit (a) die automatische Aktualisierung deines Inserats auf Plus abbrechen, indem du auf den entsprechenden Link in der Upgrade-Benachrichtigung klickst, (b) dein Inserat überarbeiten, oder (c) dein Inserat vorzeitig auf Plus aktualisieren, indem du auf den entsprechenden Link in der Upgrade-Benachrichtigung klickst. Du erkennst an und erklärst dich damit einverstanden, dass die Benachrichtigung über die endgültige Form keine Garantie dafür ist, dass dein Inserat auf Plus aktualisiert wird.

    Plus-Klassifizierung

    Die Nutzung der Plus-Klassifizierung außerhalb dieser Geschäftsbedingungen ist nicht gestattet. Es ist dir nicht gestattet, deine Plus-Einstufung abseits deines Inserats zu verwenden oder anzuzeigen. Auch wenn dein Inserat alle Anforderungen für den Plus-Status erfüllt, bringt dies keine Eigentumsrechte oder sonstige Ansprüche in Hinblick auf die Plus-Einstufung oder anderes geistiges Eigentum von Airbnb mit sich. Airbnb beansprucht sämtliche Rechte, Ansprüche und Interessen in Bezug auf die Plus-Einstufung, -Handelsmarke und auf sonstiges geschütztes Material.

    Wir freuen uns, wenn Gastgeber stolz auf die Plus-Einstufung ihres Inserats sind. Bitte beachte jedoch folgende Regeln: (1) Behaupte nicht, von einem Beauftragten oder Vertreter von Airbnb empfohlen worden zu sein, und stell deine Verbindung zu Airbnb nicht falsch dar; und (2) vermarkte deine Plus-Einstufung nicht (z. B. indem du Waren mit der Plus-Einstufung entwickelst, importierst oder verkaufst, oder indem du deine Plus-Einstufung auf den Websites oder in mobilen Anwendungen von Drittanbietern anzeigst).

    Aufhebung

    Die Plus-Einstufung deines Inserats, die damit einhergehenden Privilegien und die Berechtigung, mit der Plus-Einstufung zu werben, können jederzeit widerrufen werden, wenn: (1) du gegen diese Geschäftsbedingungen, die Airbnb-Nutzungsbedingungen oder sonstige Bedingungen von Airbnb verstößt, die für dich gelten; (2) du oder dein Inserat die Anforderungen oder Auswahlkriterien für das Programm nicht mehr erfüllen; oder (3) du oder dein Inserat an Vorkommnissen beteiligt sind, die gegen die Gastgeber-Standards von Airbnb verstoßen. Die Entscheidung darüber, ob ein Gastgeber und ein Inserat weiterhin an dem Programm teilnehmen dürfen, liegt im alleinigen Ermessen von Airbnb. Die Antragsgebühr ist nach Vereinbarung einer Hausbesichtigung (wie oben beschrieben) nicht erstattungsfähig und wird auch dann nicht zurückerstattet, wenn deinem Inserat aus irgendeinem Grund die Plus-Einstufung entzogen wird.

    Schadloshaltung

    Du stimmst zu, Airbnb und seine Tochtergesellschaften und Untergesellschaften, seine Funktionäre, Leiter, Angestellten und Agenten schadlos von und gegen alle Ansprüche, Haftungen, Schäden, Verluste und Ausgaben zu halten, freizugeben, zu verteidigen und zu entschädigen, einschließlich, ohne Beschränkung, der angemessenen rechtlichen und buchhalterischen Kosten, die in Verbindung mit (i) der Verletzung dieser Geschäftsbedingungen oder unserer Regeln und Standards, (ii) deiner unsachgemäßen Nutzung der Airbnb-Plattform oder von Airbnb-Services, (iii) deiner Interaktion mit Mitgliedern, deinem Aufenthalt in einer Unterkunft und deiner Teilnahme an einer Entdeckung, einer Veranstaltung oder einer sonstigen Gastgeber-Leistung, einschließlich, ohne Beschränkung, Verletzungen, Verlusten oder Schäden (egal ob kompensatorische, direkte, zufällige, daraus folgende oder sonstige) jeglicher Art, die in Verbindung mit oder aufgrund der jeweiligen Interaktion, des Aufenthalts oder der Teilnahme entstehen, (iv) des Einzugs und der Übermittlung von Belegungssteuern durch Airbnb oder (v) der Verletzung von Gesetzen, Vorschriften oder Rechten Dritter entstanden sind.

    Haftungsausschluss

    Du entscheidest dich freiwillig und auf eigene Gefahr dafür, die Airbnb-Plattform und gemeinsam genutzte Inhalte zu nutzen. Die Airbnb-Plattform, gemeinsam genutzte Inhalte, die Plus-Klassifizierung und sonstige Materialien oder Vorteile des Plus-Programms werden im gegenwärtigen Zustand und ohne jegliche Garantie, sei es ausdrücklich oder stillschweigend, bereitgestellt. Die Plus-Klassifizierung oder der Plus-Status sind keine Empfehlung für einen Gastgeber oder ein Inserat durch Airbnb.

    Du stimmst zu, dass du jede Gelegenheit hattest, die Airbnb-Dienstleistungen, Gesetze, Regelungen oder Vorschriften zu recherchieren, die möglicherweise für dein Inserat und/oder erhaltene Gastgeber-Leistungen gelten, und dass du dich nicht auf Aussagen von Airbnb zu Gesetzen oder Tatsachen in Bezug auf ein Inserat verlässt.

    Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten im größtmöglichen durch das anwendbare Recht gestatteten Umfang. Du hast unter Umständen weitere gesetzlich verankerte Rechte. Die gesetzlich geforderten Garantien, sofern vorhanden, werden jedoch, soweit gesetzlich zulässig, eingeschränkt.

    Haftungsbeschränkung

    Für Plus gelten die in denNutzungsbedingungen von Airbnb aufgeführten Haftungsbedingungen. Die maximale kumulative Haftung im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen oder in Verbindung mit diesem Programm beläuft sich auf die Höhe der Antragsgebühr, die der Gastgeber bezahlt hat.

    Aktualisierungen dieser Bedingungen

    Airbnb behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit gemäß dieser Bestimmung zu ändern. Sollten wir wesentliche Änderungen an diesen Nutzungsbedingungen vornehmen, werden wir die aktualisierten Nutzungsbedingungen auf der Airbnb-Plattform veröffentlichen und das oben stehende Datum unter „Letzte Aktualisierung“ anpassen. Zudem werden wir dich mindestens dreißig (30) Tage vor Inkrafttreten per E-Mail über die Änderungen informieren. Solltest du den aktualisierten Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, kannst du deine Teilnahme an Plus mit sofortiger Wirkung beenden. Wir werden dich in der entsprechenden E-Mail über dein Recht, deine Teilnahme an Plus zu beenden, informieren. Wenn du deine Teilnahme an Plus vor Inkrafttreten der aktualisierten Nutzungsbedingungen nicht beendest, stimmst du den aktualisierten Bedingungen durch den Zugriff auf die Airbnb-Plattform oder deren Nutzung zu.

    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?