Zu Inhalten springen
    Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen
    Die Wartezeiten sind derzeit länger als üblich
    Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) erhalten wir derzeit eine große Anzahl von Anfragen und arbeiten mit reduziertem Personal. Wenn deine Buchung nicht innerhalb der nächsten 72 Stunden stattfindet, kontaktiere uns bitte zu einem Zeitpunkt, der näher an deinem Check-in-Datum liegt, damit wir diejenigen unterstützen können, die sofort Hilfe benötigen. Um eine Buchung zu ändern oder zu stornieren, gehe zur Seite „Reisen“ oder zu deinem Gastgeber-Dashboard.

    Wie erhebe ich Anspruch auf besondere Umstände?

    Hinweis: Wenn du deine Buchung aufgrund des Coronavirus (COVID-19) stornieren musst, lies dir bitte unseren Artikel über Stornierungsmöglichkeiten durch.

    So stornierst du

    Wenn du aufgrund unerwarteter Umstände, die außerhalb deiner Kontrolle liegen, stornieren musst:

    1. Lies dir unsere Richtlinien für besondere Umstände durch und informiere dich darüber, ob dein Fall abgedeckt ist
    2. Stelle sicher, dass du die erforderlichen Nachweise hast
    3. Storniere deine gebuchte Unterkunft oder Entdeckung auf Airbnb

    So funktioniert es

    Sollten anerkannte besondere Umstände auf deinen Fall zutreffen, wirst du darüber benachrichtigt, dass deine Buchung sanktionsfrei storniert werden kann und du eine vollständige Rückerstattung erhältst (sofern du der Gast bist).

    Wenn deine Buchung nicht automatisch qualifiziert ist, kannst du sie trotzdem stornieren und uns im Anschluss kontaktieren, um einen Anspruch geltend zu machen. Wir führen dich durch die nächsten Schritte, darunter das Einreichen der erforderlichen Unterlagen und die Prüfung deines Falls durch unser Team. Anträge müssen innerhalb von 14 Tagen nach der Stornierung gestellt werden.

    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?